So, 26. Mai 2019
06.05.2019 12:43

Gewagter Rekordversuch

Kalifornierin will in nur 14 Tagen auf den Everest

Gewöhnlich dauert die Besteigung des Mount Everest mindestens fünf bis sieben Wochen. Schließlich muss sich der Körper an die dünne Luft in der extremen Höhenlage gewöhnen. Die Kalifornierin Roxanne Vogel will es jedoch in nur 14 Tagen schaffen - das hat bis dato noch niemand gewagt.

Seit Monaten bereitet sich die 33-jährige US-Amerikanerin akribisch auf den Aufstieg vor. Sie schlief dafür in einem speziellen Zelt, das den niedrigen Sauerstoffgehalt in der Höhe simuliert.

„Liebe es, Grenzen zu überschreiten“
„Aus reiner Neugierde möchte ich den Berg sowieso besteigen. Aber ich liebe es, Grenzen zu überschreiten, und ich will sehen, wozu ich fähig bin. Und ich denke, es ist auch ein interessantes Wissenschaftsprojekt“, sagt Vogel.

Vogel hat bereits fünf der sieben höchsten Berge weltweit bestiegen - der 8848 Meter hohe Mount Everest ist für sie eine logische Folge. Am Sonntag brach sie Richtung Nepal auf, die Besteigung soll schon bald beginnen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach Minus am Sonntag
FPÖ-General sieht keinen Trend für Herbstwahl
Österreich
Späte 2:5-Pleite
Austria zerbricht beim LASK am Traum vom 3. Platz!
Fußball National
Sturm 2:1 besiegt
Wolfsberger AC holt Platz 3 und EL-Fixticket!
Fußball National
St. Pölten chancenlos
RB Salzburg beendet Mega-Saison mit 7:0-Festival!
Fußball National
Analyse zur EU-Wahl:
„FPÖ konnte das Schlimmste noch abwenden“
Österreich
Klartext vom Big Boss
Hoeneß: Boateng sollte den FC Bayern verlassen!
Fußball International

Newsletter