Di, 21. Mai 2019
24.04.2019 06:11

Showdown gegen KAC

Die Wut im Bauch als letzte Capitals-Hoffnung

Bitteres Ende zur Geisterstunde in Klagenfurt (Spielbeginn 20.20 Uhr) oder das ultimative Finale am Samstag in Wien? Die Eishockey-Cracks der Vienna Capitals haben es heute selbst in der Hand! 2:3 liegen die Wiener in der Best-of-7-Serie nach zwei von den Referees maßgeblich beeinflussten Pleiten zurück - während ganz Klagenfurt bereits auf den 31. Titel für den Rekordmeister eingestellt ist.

Eines ist spätestens seit Spiel fünf der packenden Finalserie gegen den KAC sicher: Liga-MVP Peter Schneider verlässt die Capitals nach der Saison, hat längst im Ausland unterschrieben. Sonst hätte der Stürmer Richtung Spiel sechs nie gesagt: „Ich will einfach nur, dass keiner aus der Familie Nikolic mehr pfeift. Bei denen geht alles durch, da bist du als Spieler komplett wehrlos!“

Heute pfeift kein Nikolic, ist für die Caps der Auswärtssieg ein MUSS. „Wir kommen mit viel Wut im Bauch, spielen vielleicht sogar ohne Druck, weil ohnehin niemand mehr etwas erwartet“, so Schneider. Nachsatz: „Dabei sind wir das bessere Team, waren auch zuletzt spielbestimmend!“

Trainer Dave Cameron wirkte nach dem 0:2 daheim erstmals ein wenig ratlos: „Weil es frustrierend ist, keiner weiß, welcher Pfiff als Nächstes kommt“, schüttelte der 60-Jährige den Kopf.

13. Spiel in 27 Tagen
In Klagenfurt wartet auf seine Cracks das 13. Spiel in 27 Tagen, der KAC musste im selben Zeitraum dank des Halbfinal-4:0 über Graz nur zehnmal aufs Eis. Im Gegensatz zu Trainer Petri Matikainen, der weiter „nur von Spiel zu Spiel“ schaut, sprechen die Spieler längst offen vom 31. Klub-Titel: „In unserer Festung können wir es schaffen. Wir müssen so reingehen, als wäre es ein normales Match“, sagt Goalie Haugen. Dem es die Wiener schwerer machen müssen, erneut zum Goalie-Giganten zu werden: „Mehr Verkehr, mehr gute Schüsse“, fordert Cameron.

Gegen freie Spenden gibt es heute (Einlass: 19.20) in der Kagraner Arena wieder ein Public Viewing!

Florian Gröger, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
19.05.
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart

Newsletter