31.01.2019 22:07 |

Suchaktion mit FLIR:

Ungar verirrte sich bei Abfahrt auf dem Nassfeld

Falsch abgebogen ist ein 16-jähriger Ungar beim Skifahren mit seinem Vater auf dem Nassfeld. Er kam von der Piste „Carnia“ ab und verirrte sich.

Die beiden Ungarn waren von der Bergstation Zweikofelbahn über die Talabfahrt „Carnia“ in Richtung Tröplach gefahren. Unterwegs bog der 16-Jährige versehentlich auf die Piste 77 in Richtung Talstation Trogkofelbahn ab.

Als er auf halbem Weg den Irrtum bemerkte, wollte er durch den Wald von der Zweikofelabfahrt  auf die Talabfahrt abkürzen, verirrte sich aber dabei.

Er rief seinen Vater an; dieser schlug Alarm. An der Suchaktion am Abend beteiligte sich auch der Polizeihubschrauber FLIR, der den 16-Jährigen lokalisierte und den Weg zur Piste für ihn ausleuchtete.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol