04.01.2019 07:41 |

Polizei ist bereit

Rätsel um GTI-Wintertreffen in Kärnten

Seit Donnerstag werden sie mit Spannung erwartet, die GTI-Fahrer, die zum Wintertreffen an den Faaker See geladen haben. Knapp 2000 Teilnehmer haben sich angemeldet, gesehen wurden bisher nur wenige. Die Polizei steht bereit, falls die GTI-Piloten doch noch zum „Low at Snow“ anreisen sollten.

Rollen die PS-Fanatiker erst zum Wochenende an? Oder verläuft sich die Facebook-Veranstaltung „Low at Snow“ gemäß dem Motto „viel Lärm um nichts“?

Am Donnerstag sollte das Wintertreffen der Community losgehen. Bis zum Nachmittag waren aber weder die Behörden noch die Anrainer in besonderen Aufruhr versetzt. „Wir beobachten die Situation. Aktuell ist es sehr ruhig“, bestätigt Polizei-Sprecherin Waltraud Dullnigg.

In den Hotelbuchungen lasse sich - entgegen den Erwartungen - nicht wirklich großes Interesse ablesen, heißt es beim zuständigen Tourismusverband. Nun bleibt abzuwarten, ob die GTI-Fahrer vielleicht doch erst das Wochenende abwarten und verspätet anreisen. So scheint es jedenfalls, wenn man die Diskussionen in sozialen Medien verfolgt.

Elisabeth Nachbar
Elisabeth Nachbar
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kolumne „Im Gespräch“
Eine Lücke, die verbindet
Life
„Pflege-daheim-Bonus“
ÖVP will 1500 Euro Bonus für häusliche Pflege
Österreich
Live in der Primetime
Die „Krone“-Elefantenrunde
Medien
Premier League
Liverpool souverän ++ ManCity unterliegt Norwich
Fußball International
Eins-a-Fallrückzieher
Neymar krönt Comeback mit Siegtor in 92. Minute
Fußball International

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter