Mo, 21. Jänner 2019

Das waren Profis!

16.12.2018 15:22

Außenspiegelgläser samt Elektronik abmontiert

Da waren eindeutig Profis am Werk. In der Zeit zwischen 15. und 16. Dezember wurden bei mehreren Autos in den Klagenfurter Stadtteilen Viktring und St. Ruprecht die seitlichen Außenspiegelgläser samt Elektronik fachmännisch entfernt. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

„Dafür benötigt man das richtige Werkzeug und Fachwissen“, erklärt ein Polizist. Die unbekannten Täter haben vorwiegend deutsche Fabrikate ausgesucht. Sie montierten in der Zeit zwischen 15. und 16. Dezember bei mehreren im Stadtteil Viktring und St. Ruprecht abgestellten Pkw  fachgerecht die seitlichen Außenspiegelgläser mit der dazugehörigen Elektrik aus den Gehäusen, ohne weiteren Sachschaden zu verursachen und stahlen diese. „Die Täter haben sich die Marken VW, BMW und Mercedes ausgesucht“, so die Polizei. An den sieben bis acht Fahrzeugen wurde ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro angerichtet.

Claudia Fischer
Claudia Fischer

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Nächster Mord
Stiche in den Hals: Frau (32) in Tulln getötet
Niederösterreich
Krönung der Karriere?
Hammer! Das ist „Prinz Boatengs“ neuer Klub
Fußball International
Karas, Pirchner, ...
ÖVP stellte Kandidaten für die EU-Wahl vor
Österreich
Bald auf Bestellung?
Start-up lässt künstliche Sternschnuppen regnen
Video Wissen
Bei Barcas 3:1-Sieg
Videoschiri-Skandal! Suarez-Tor spaltet Spanien
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.