Mo, 10. Dezember 2018

Nur Meghan fehlte

02.12.2018 10:43

Jonas und Chopra: Pompöse Bollywood-Traumhochzeit

Es ist DIE Bollywood-Traumhochzeit des Jahres: Ganze drei Tage feiern Nick Jonas und Priyanka Chopra aktuell ihr Jawort in Indien - mit viel Pomp und etlichen Promis. Nur eine fehlt: Herzogin Meghan, die beste Freundin der Braut. 

Gleich zwei Mal, am Samstag und am Sonntag, geben sich Priyanka Chopra und Nick Jonas in ihrer Heimat Indien das Jawort. Und dafür hat das frisch vermählte Paar auch ein ganz schönes Sümmchen springen lassen. Immerhin wurde die Gästeschar nicht nur nach Jodphur eingeflogen, sondern darf auch im luxuriösen Umaid-Bhawan-Palast nächtigen. Das Anwesen mit 65 Schlafzimmern kostet pro Nacht stattliche 60.000 Dollar!

In den Luxuszimmern wartete auf die Hochzeitsgäste eine Goodie-Bag. Gefüllt ist diese unter anderem mit indischen Leckereien, Schuhen und einer Info-Broschüre für die dreitägige Luxushochzeit.   

Die ersten Fotos der dreitägigen Zeremonie zeigen die 36-Jährige in einem bunten, dem indischen Sari angelehnten Kleid. In Indiens „Blauer Stadt“ Jodphur besiegelten Jonas und Priyanka ihre Liebe in einer Reihe aufwendiger indischer Zeremonien.

Ralph Lauren designte Brautkleid für Chopra
Für die große Hochzeit am Sonntag, bei der das Paar angeblich von Jonas‘ Vater, einem Pastor, höchstpersönlich getraut werden soll, schlüpft die hübsche Schauspielerin allerdings in ein Traumkleid des Designers Ralph Lauren. Das Besondere daran: Der Designer kreierte bislang nur Brautkleider für seine Tochter, seine Schwiegertochter und seine Nichte. Für Priyanka machte er eine Ausnahme.

Herzogin Meghan schwänzt Hochzeit ihrer Freundin
Zu den Gästen der Feierlichkeiten zählen natürlich die Brüder des 26-Jährigen, Kevin und Joe Jonas, sowie deren Partnerinnen. Joe Jonas wird vermutlich selbst bald vor den Altar treten, immerhin ist der Musiker seit mehr als einem Jahr mit „Game of Thrones“-Beauty Sophie Turner verlobt.

Nicht dabei sein wird aber Herzogin Meghan, die beste Freundin von Priyanka Chopra. Während die Schauspielerin zur Traumhochzeit der 37-Jährigen mit Prinz Harry im Mai nach Windsor jettete, ließ sich Meghan laut „Us Weekly“ entschuldigen. Wegen ihrer Schwangerschaft wolle sie die Reisestrapazen nicht auf sich nehmen.

Für die musikalische Untermalung sorgt die indische Pop-Band Sanam, die schon vor einigen Tagen ein Video von den Proben für die Traumhochzeit postete. Und für das nötige Glück in der Ehe ließ das Paar bereits einen Wunsch-Baum aufstellen, auf dem die Hochzeitsgäste Liebesbotschaften und Glückwünsche an das Brautpaar aufhängen dürfen.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Wirbel vor Derby
Madl stinkt‘s gewaltig: „Ich bin brennheiß“
Fußball National
Ganz schön fies!
Ex-Austria-Coach Fink ledert gegen unsere Schiris
Fußball International
102. Geburtstag
So süß gratulierte Zeta-Jones Kirk Douglas
Video Stars & Society
Randale bei Sieg-Party
Nach Copa-Sieg: River-Fans attackieren Polizei
Fußball International
Kritik an US-Präsident
Meryl Streep: „Ich habe Angst vor Trump“
Adabei

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.