07.01.2010 10:27 |

Schön mit Babybauch

Supermodel Heidi Klum entwirft Umstandsmode

Mit vier Kindern und einer Reality-TV-Show hat Heidi Klum (36) nicht genug: Nun geht das deutsche Supermodel unter die Modedesigner.

Wie die Zeitschrift "People" schreibt, bringt Klum gleich zwei Kollektionen von Umstandsmode auf den Markt. Ihre Entwürfe sollen bereits ab Mitte Februar in den US-Geschäften Pea in the Pod und Motherhood Maternity erhältlich sein.

Sie habe während ihren vier Schwangerschaften Mühe gehabt, bequeme und modische Kleidung zu finden, begründete Klum ihren Entschluss, nun selbst als Designerin aktiv zu werden. "Es geht darum, dass man sich darin schön findet", sagte das Model über seine Mode für werdende Mütter.

Sie selbst wird dafür allerdings keine Verwendung mehr haben. Die Mutter von Leni (5), Henry (4), Johan (2) und der drei Monate alten Lou will keine weiteren Kinder haben. Dies habe sie während der letzten Schwangerschaft mit Ehemann Seal (46) beschlossen. Mit ihrer jetzigen Kinderschar hätten sie alle Hände voll zu tun.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol