Mi, 19. Dezember 2018

Wir haben nachgefragt:

03.10.2018 10:29

Das sagen die krone.at-User zum E-Mobilitätspaket

Ab 2019 soll es wirksam werden. Die Rede ist vom E-Mobilitätspaket, das heute im Ministerrat beschlossen und danach in Begutachtung gehen wird. Unter anderem sollen der „Luft-100er“ für E-Autos abgeschafft sowie Gratisparken und das Verwenden der Busspuren ermöglicht werden. Was unsere User davon halten, lesen Sie hier:

Während die einen dieser Idee einiges abgewinnen können, sehen andere hier - vor allem im Hinblick auf die Herstellung von Akkus - durchaus Probleme. „Schon mal eine Kobaltmine gesehen? Wo Kinder all das giftige Zeug für die Li-Ionenakkus mit bloßen Händen abbauen? Kranke Welt“, meint etwa M4tler. Auch perser22 gibt zu bedenken: „Laut Studien von Dr. Gruber fällt das E-Netz zusammen, wenn etwa 100.000 E-Autos Strom abzapfen. Laut EVN würde ein Ausbau des Netzes Milliarden kosten, was natürlich der normale Stromverbraucher zahlen muss.“

Verschiedene Aspekte
„Find ich gut, weil weniger Abgase heißt mehr Gesundheit. Am besten wäre es aber, wenn die Öffis noch weiter ausgebaut werden“, merkt User einsam an, während Puntigam meint: „Das Auto wie wir es kennen ist ein Auslaufmodell. Einige Staaten wollen in den nächsten Jahren alle Autos mit Benzin oder Diesel verbieten. Dann kommt das autonome Fahren dazu, die Mehrheit sieht auch die Citymaut positiv. Somit kommen massive Veränderungen.“ „Desto mehr Anreize geschaffen werden, desto mehr E-Autos wird es geben und desto weniger Abgas, das die Gesundheit unserer Kinder maßiv gefährdet, aber E-Busse wären noch besser“, ist jedeMeinungZaehlt überzeugt.

User am Wort
Jetzt sind Sie am Wort, werte Leser. Finden Sie diese Idee gut und sollte generell mehr in erneuerbare Energien und damit zusammenhängende Infarastrukturen investiert werden, oder ist das ein unüberlegter Schnellschuss? Wir sind gespannt auf Ihre Meinungen, die Sie gerne in den Storykommentaren oder im Forum und auf Facebook kundtun können!

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Die böse Meerjungfrau
„Wow! Wie schön ist eigentlich Elsa Pataky?“
Video Stars & Society
Heimlich elektrisch
Audi e-tron: Für einige Überraschungen gut
Video Show Auto
Stuhec schafft Double
Schmidhofer verpasst Sieg um fünf Hundertstel!
Wintersport
„Sicherheitsrisiko“
Huawei-Verbot für tschechische Regierung
Elektronik
Im „Zahntempel“
Sri Dalada Maligaw: Wo Elefanten vergöttert werden
Reisen & Urlaub
„Grausam und sinnlos“
Sechs Robbenbabys in Neuseeland enthauptet
Tierecke
„Pfoten helfen Pfoten“
Kater „Felix“ dank Ihrer Hilfe wieder gesund
Tierecke
Al Ain überrascht
Sensation bei Klub-WM! River Plate verpasst Finale
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.