Di, 23. Oktober 2018

In der Industriezeile

18.09.2018 17:56

Nach Feuer auf Dach: Riesige Rauchsäule über Linz

„Was brennt denn da?“, fragten sich am Dienstag Abend viele Linzer: Über der Stadt „thronte“ eine riesige Rauchsäule. Auslöser war ein Brand auf einem Dach in der Industriezeile.

Eine schwarze Rauchsäule stieg am Dienstagabend über Linz auf: Bei Flämmarbeiten am Dach eines Rohbaus in der Industriezeile war das Feuer ausgelöst worden. Während die Berufsfeuerwehr den in Vollbrand stehenden Dachstuhl löschte und dabei herumliegende Gasflaschen bergen und so eine Explosion verhindern konnte, räumte die Polizei zwei Nachbarhäuser. Das Rote Kreuz war auch vor Ort, es musste aber niemand versorgt werden. Das Feuer war rasch gelöscht, die Evakuierungen konnten wieder aufgehoben werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.