So, 21. Oktober 2018

„Mile 22“

14.09.2018 11:27

Versagt die Diplomatie, muss Mark Wahlberg ran

Krawumm: Kino-Pistolero Mark Wahlberg spielt erneut unter der Regie von Peter Berg („Boston“). In der Rolle des Jimmy Silva, eines Führungsoffiziers der Eliteeinheit Overwatch, die immer dann auftrickst, wenn die Diplomatie gründlich versagt, soll er einen potenziellen Informanten und Überläufer, der Redebedarf über den Verbleib von gestohlenem radioaktiven Material hat, quer durch eine südostasiatische Metropole zum Flughafen eskortieren. Die Strecke ist 22 Meilen lang.

Ja, Jason Bourne lässt grüßen, und irgendwie ist diese ganze Aktion eine „Mission: Impossible“. Hatten diese Filme aber noch eine selbstironische Note, so feiert Berg diesmal den reaktionären Machismo und selbstmörderischen Kadavergehorsam.

Sein „Gleitmittel“ ist ultrabrutaler Zynismus, und so macht Wahlberg nix anderes, als sich den Weg freizuschießen. Nur fluchen und killen, das ist moderat originell.

Kinostart von „Mile 22“: 14. September 2018

Christian Krisch, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zittern bis zuletzt
Hamilton startet auch in Austin aus der Pole
Motorsport
Erst Tor, dann out
Arm gebrochen! Messi fällt für den „Claisco“ aus
Fußball International
Spanier wundern sich
„Scheißdreck“-Sager: Bernat-Berater kontern Hoeneß
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen nach 2:0 auf Schalke vorerst Zweiter
Fußball International
Nur 1:1 gegen Genoa
Ronaldo trifft - Juve strauchelt trotzdem erstmals
Fußball International
Mbappe trifft
PSG-Wahnsinn! Zehnter Sieg im zehnten Ligaspiel
Fußball International
Nach Skandal-PK
„Super Zeichen“ - Kimmich verteidigt Bayern-Bosse!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.