Großartige Serie

Europäische Klubvereinigung zeichnet Salzburg aus!

Die europäische Fußball-Klub-Vereinigung (ECA) hat Österreichs Meister Red Bull Salzburg für die abgelaufene Saison 2017/18 wieder mit dem „Best Sporting Progress“-Award, dem Preis für den besten sportlichen Fortschritt, ausgezeichnet. Das gab die ECA am Montag in Split am Rande ihrer Generalversammlung bekannt. Die Salzburger sicherten sich den seit 2010 verliehenen Preis als erstes Team in dieser Kategorie bereits zum zweiten Mal (nach 2014). 

Bereits zum vierten Mal in den vergangenen fünf Jahren ging der Hauptpreis für den besten europäischen Klub an Real Madrid. Die Frauenabteilungen von Arsenal, wo aktuell die verletzte ÖFB-Teamkapitänin Viktoria Schnaderbeck unter Vertrag steht, und Chelsea wurden für ihr Engagement ebenfalls ausgezeichnet. Zum FA-Cup-Finale zwischen beiden Teams waren 45.000 Zuschauer gekommen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten