31.08.2018 22:53 |

US Open

GESCHAFFT! Thiem fightet sich ins Achtelfinale

Dominic Thiem hat bei den mit 53 Mio. Dollar dotierten US Open zum vierten Mal bzw. zum dritten Mal in Folge das Achtelfinale erreicht. Der als Nummer 9 gesetzte Niederösterreicher besiegte am Freitag in New York vor 8.000 Zuschauern auf dem Grandstand den US-Amerikaner Taylor Fritz nach 3:18 Stunden mit 3:6,6:3,7:6(5),6:4 und stellte damit im Head-to-Head mit dem erst 20-Jährigen auf 2:0.

Im Finish war es noch zu einer 18-minütigen Unterbrechung wegen leichten Regens gekommen. Thiem trifft nun am Sonntag entweder auf den südafrikanischen Vorjahresfinalisten Kevin Anderson (RSA-5) oder den kanadischen Jungstar Denis Shapovalov (Nr. 28 gesetzt/das Match ist im Gange).

Hier der Liveticker zum Nachlesen:

Endstand Dominic Thiem - Taylor Fritz 3:6, 6:3, 7:6(5), 6:4

  • 22.53 Uhr: GESCHAFFT! THIEM STEHT IM ACHTELFINALE! Ein Fehler von Fritz beendet die Partie. 3:6, 6:3, 7:6(5), 6:4
  • 22.52 Uhr: Super Ballwechsel, toller Winner von Thiem. Matchball!
  • 22.52 Uhr: Service auf den Körper von Thiem, der schlägt ins Netz und ist völlig außer sich, schimpft mit sich selbst - 30:30.
  • 22.51 Uhr: Fritz ist aber auch bei weitem nicht in Hochform - 15:30 bei eigenem Aufschlag.
  • 22.48 Uhr: Gibt‘s das? Thiem fabriziert drei (!) Doppelfehler in einem Game. Fritz holt das Break und ist plötzlich wieder zurück in der Partie - 4:5 aus Sicht des Amerikaners.
  • 22.47 Uhr: Schon wieder ein Doppelfehler - Breakchance für Fritz.
  • 22.46 Uhr: Rückhand-Fehler von Thiem - 30:30.
  • 22.46 Uhr: Doppelfehler Thiem - 15:30.
  • 22.45 Uhr: Es kann weitergehen! Thiem serviert zum Matchgewinn - und führt schon mit 30:0.
  • 22.33 Uhr: Der Stand der Dinge ist unverändert. Die Spieler werden von den Ballkindern mit Regenschirmen „geschützt“, auf den Tribünen mehren sich die Regenschirme. Ein wirklich starker Reenguss ist es derweil nicht am Court Grandstand. Der Platz übrigens kein Dach. Sollte der Regen also stärker werden, muss jedenfalls unterbrochen werden. Noch wird aber zugewartet.
  • 22.28 Uhr: Es beginnt zu regnen am Court Grandstand. Die Verantwortlichen beratschlagen über eine mögliche Unterbrechung. Derzeit wird nicht gespielt, die Spieler sind aber noch am Platz.
  • 22.27 Uhr: Thiem verschlägt per Vorhand, Fritz verkürzt so auf 3:5.
  • 22.27 Uhr: Nein! Thiem diktiert den Ballwechsel, sein letzter Vorhand-Ball bleibt aber an der Netzkante hängen - Spielball für Thiem.
  • 22.26 Uhr: Vorhand-Fehler Fritz - 30:30.
  • 22.26 Uhr: Zwei Fehler von Thiem folgen, Fritz stellt auf 30:15.
  • 22.25 Uhr: Fritz beginnt sein Aufschlagspiel mit einem Doppelfehler, der Amerikaner wankt - 0:15.
  • 22.22 Uhr: Wieder stürmt Thiem ans Netz, wieder behält er die Nerven, kämpft sich nach zwei Breakbälle gegen sich beeindruckend zurück und bringt seinen Aufschlag durch. 5:2, das ist fast schon der Sieg (hoffentlich).
  • 22.22 Uhr: Thiem beweist Nervenstärke, wehrt beide Breakbälle, den zweiten sehr mutig, indem er ans Netz stürmt und die Oberhand behält - Einstand.
  • 22.21 Uhr: Und schon wieder ein Eigenfehler - zwei Breakbälle für Fritz.
  • 22.20 Uhr: Thiem nimmt viel Risiko, in diesem Fall geht‘s daneben. Er nimmt einen Passierball von Fritz aus der Luft per Vorhand und verschlägt. 15:30 bei Aufschlag Thiem.
  • 22.18 Uhr: YES! Da ist das Break - weil Fritz verschlägt. Jetzt läuft alles für Dominic Thiem.
  • 22.17 Uhr: Thiems Return ist zu wuchtig, Fritz schlägt ins netz - Breakball für Thiem.
  • 22.17 Uhr: Fehler Thiem, dann Fehler Fritz - 30:30.
  • 22.16 Uhr: Vorhand-Fehler von Thiem, dann ein Volley-Fehler von Fritz - 15:15 bei Aufschlag Fritz.
  • 22.13 Uhr: Ein Ass und eine darauffolgende Rückhand an die Grundlinie, mit der Fritz nichts anzufangen weiß, besiegeln den Spielgewinn für Thiem. 3:2 im vierten Satz!
  • 22.12 Uhr: Grandioser Ballwechsel! Thiem dominiert die Rallye, greift an, volleyiert mit der Rückhand, aber Fritz ist zur Stelle und passiert Thiem gefinkelt mit der Rückhand - 30:30.
  • 22.11 Uhr: Erst ein Fehler, dann aber zwei starker Vorhand-Winner von Thiem - 30:15 bei Aufschlag des Niederösterreichers.
  • 22.10 Uhr: Starker Vorhand-Winner von Fritz nach einem gefinkelten zweiten Aufschlag. Er stellt auf 2:2 im vierten Satz.
  • 22.10 Uhr: Thiem verschlägt zweimal per Rückhand - zwei Spielbälle für Fritz.
  • 22.09 Uhr: Erstes Ass von Fritz im vierten Satz, damit stellt er nach einem vorhergehenden Fehler auf 15:15.
  • 22.06 Uhr: Thiem führt 40:0, lässt Fritz dann auf 40:30 herankommen, schließt das Game aber mit einem Ass ab. 2:1, alles im Lot bei Cominic Thiem.
  • 22.03 Uhr: Fritz auch Mühe, bringt den Aufschlag aber auch durch - 1:1 im vierten Satz.
  • 22.03 Uhr: Toller Rückhand-Winner von Thiem - Einstand.
  • 22.02 Uhr: Linienball von Thiem, Fritz kontert mit einem Winner - richtig - auf die Linie. Spielball für den US-Boy.
  • 22.01 Uhr: Thiem macht den Vorsprung ebenso schnell wett, stellt auf Einstand.
  • 22 Uhr: Fritz stellt bei eigenem Service schnell auf 40:0.
  • 21.59 Uhr: Es war ein wenig mit Arbeit verbunden, aber Thiem bringt sein Service zum Auftakt von Durchgnang vier durch. Das war wichtig! 1:0 für Thiem.
  • 21.58 Uhr: Bravo, Dominic! Er befreit sich super und schließt gekonnt mit der Vorhand ab - Spielball.
  • 21.57 Uhr: Großartiger Vorhand-Cross-Winner von Thiem - Einstand.
  • 21.56 Uhr: Sehenswerter Ballwechsel, Thiem verschlägt am Ende leider - Breakball für Fritz.
  • 21.55 Uhr: Thiem stellt auf 30:30.
  • 21.55 Uhr: Super-Antwort von Thiem in Form eines blitzsauberen Rückhand-Longline-Winners - 15:30.
  • 21.55 Uhr: Feiner Rückhand-Winner von Fritz - 0:30 bei Aufschlag Thiem.
  • 21.54 Uhr: Thiem eröffnet Satz Nummer vier mit eigenem Service - und mit einem Rückhandfehler nach zwei Linienbällen von Fritz. 0:15.
  • 21.50 Uhr: FEHLER VON FRITZ - DAS IST DER SATZGEWINN FÜR THIEM! Er holt sich den Tiebreak und führt jetzt 2:1 in Sätzen.
  • 21.50 Uhr: Zwei Asse von Thiem! Unglaublich, dieser Tie-Break-Verlauf. Thiem führt 6:5, hat Satzball, allerdings bei Aufschlag Fritz.
  • 21.48 Uhr: Fritz legt mit einem Service-Winner nach, danach verschlägt Thiem einen Vorhand-Ball weit. Damit gibt‘s weiter kein Mini-Break, Fritz führt mit 5:4.
  • 21.47 Uhr: Auch Thiem zeigt sich weiter souverän, bringt seine beiden Aufschläge ebenfalls durch, noch kein Mini-Break. thiem führt 4:3.
  • 21.46 Uhr: Auch Fritz lässt bei seinen beiden Aufschlägen wieder nichts anbrennen. Außerdem misslingt ein Lob-Versuch von Thiem - Fritz volleyiert humorlos ab - 3:2.
  • 21.45 Uhr: Thiem kontert mit einem Service-Winner und profitiert dann von einem Netzroller, der Fritz aus der Contenance bringt. Thiem führt mit 2:1.
  • 21.45 Uhr: Fritz beginnt den Tiebreak mit einem Ass, sein zwölftes insgesamt - 1:0.
  • 21.44 Uhr: Ein Vorhand-Fehler von Fritz und das Game zugunsten Thiems beendet - 6:6, es geht in den Tiebreak.
  • 21.43 Uhr: Jetzt platziert Thiem einen zweiten Aufschlag mit viel Schnitt auf die Linie - 40:0.
  • 21.42 Uhr: Einen Vorhand-Winner setzt Thiem genau auf die Linie - 30:0.
  • 21.42 Uhr: Thiem beginnt sein Service-Game mit einem Aufschlag-Winner- 15:0.
  • 21.40 Uhr: Return-Fehler von Thiem und Fritz bringt seinen Aufschlag ebenfalls zu-null durch. Er führt mit 6:5. Thiem schlägt wieder gegen den Satzgewinn auf.
  • 21.40 Uhr: Noch so eine Vorhand-„Bombe“ von Fritz - 40:0.
  • 21.39 Uhr: Fritz beginnt sein Service-Game mit zwei Power-Shots - 30:0.
  • 21.39 Uhr: Starkes Aufschlag-Spiel von Thiem! Er bringt sein Service zu-null durch und gleicht zum 5:5 aus.
  • 21.36 Uhr: Fritz stellt auf 5:4. Thiem schlägt jetzt gegen den Satzverlust auf.
  • 21.32 Uhr: Wichtig! Thiem gleicht - nach Verletzungspause von Fritz (eine Schürfwunde musste behandelt werden) - bei eigenem Aufschlag zum 4:4 aus.
  • 21.24 Uhr: Spektakulärer Punkt! Und Thiem holt sich das Break. Schon wieder ein Rebreak. Es steht 3:4.
  • 21.24 Uhr: Herrlicher Rückhand-Winner von Thiem! Es gibt wieder Breakball.
  • 21.23 Uhr: Und wieder kontert Fritz mit einem Aufschlag-Winner - Einstand.
  • 21.22 Uhr: Wieder ein Fehler von Fritz, wieder Breakball für Thiem.
  • 21.22 Uhr: Service-Winner, Breakball abgewehrt, Einstand.
  • 21.21 Uhr: Fehler von Fritz - Breakball für Thiem!
  • 21.21 Uhr: Großartig abgewehrt! Thiem beendet den Ballwechsel mit einem Smash-Winner - Einstand.
  • 21.20 Uhr: Aufschlag-Winner Fritz, das gibt Spielball.
  • 21.19 Uhr: Schade! Beide Breakchancen sind dahin - Einstand.
  • 21.19 Uhr: Doppefehler Fritz - zwei Breakchancen für Thiem.
  • 21.17 Uhr: Aber auch Fritz schwächelt schon wieder bei seinem Aufschlag. Es steht 15:30.
  • 21.16 Uhr: Doppelfehler von Thiem! Das war ein Game zum Vergessen. Fritz holt das nächste Break und führt 4:2.
  • 21.15 Uhr: Auweh! 0:40 bei Aufschlag Thiem, drei Breakchancen für Fritz.
  • 21.11 Uhr: Grandioser Ballwechsel! Ein herrlicher Cross-Winner beendet das Game zugunsten Thiems. Das Rebreak ist perfekt, Thiem verkürzt auf 2:3.
  • 21.10 Uhr: 15:40 - zwei Chancen aufs Rebreak für Thiem.
  • 21.09 Uhr: Fritz kontert mit einem Service-Winner - 15:15.
  • 21.09 Uhr: Jetzt hat auch Glück. Ein Rückhand-Slice wird per Netzroller zum Winner - 0:15 bei Aufschlag Fritz.
  • 21.08 Uhr: Das tut gut! Thiem wandelt seinen Frust in Energie um und bringt sein Service souverän zu-null durch. Er verkürzt auf 1:3 im dritten Satz.
  • 21.07 Uhr: Thiem stellt bei eigenem Aufschlag schnell auf 30:0.
  • 21.05 Uhr: Starker Vorhand-Winner von Fritz. Und dann noch ein Punktgewinn hinterher. Damit führt Fritz mit 3:0.
  • 21.03 Uhr: Bitter für Thiem! Fritz wehrt den Breakball mit einem Netzroller ab - Einstand. Thiem zerhackt vor Wut sein Racket.
  • 21.03 Uhr: Thiem dreht den Spieß nach einem Angriffsball von Fritz gekonnt um und macht den Punkt - Breakball Thiem.
  • 21.02 Uhr: Guter erster Aufschlag von Fritz - 30:30.
  • 21.01 Uhr: Thiems Rückhand-Ball ist zu lang - 15:30.
  • 21.01 Uhr: Gleich ein Fehler hinterher - 0:30.
  • 21 Uhr: Fritz beginnt sein Aufschlagspiel mit einem Vorhand-Fehler - 0:15.
  • 20.59 Uhr: Auweh! Thiem ballert einen Vorhand-Ball ins Out. Damit gibt er seinen Aufschlag ab. Fritz führt mit 2:0.
  • 20.59 Uhr: Nein! Thiem schlägt einen Angriffs-Ball ins Out - Breakball für Fritz.
  • 20.58 Uhr: Ein Rückhand-Stop-Versuch Thiems landet im Netz - 30:30.
  • 20.57 Uhr: Thiem schlägt einen Rückhand-Ball ins Netz - 15:30.
  • 20.57 Uhr: Sensationeller Longline-Rückhand-Winner von Thiem - 30:0.
  • 20.56 Uhr: Thiem beginnt sein Aufschlagspiel mit einem Service-Winner - 15:0.
  • 20.55 Uhr: Das war ein sehr hartes Stück Arbeit für Fritz, aber er bringt sein erstes Aufschlagspiel durch, musste dabei schon zwei Breakbälle abwehren und geht mit dritten Satz mit 1:0 in Führung.
  • 20.48 Uhr: ASS! UND DA IST DER ZWEITE SATZ! Thiem holt sich den zweiten Durchgang mit 6:3 und gleicht zum 1:1 aus.
  • 20.47 Uhr: Aufschlag-Winner Thiem - zwei Satzbälle.
  • 20.47 Uhr: Aufschlag-Winner Thiem - 30:15.
  • 20.46 Uhr: Pech für Thiem! Sein Half-Volley bleibt im Netz hängen - 15:15.
  • 20.46 Uhr: Thiem geht mit 15:0 bei eigenem Aufschlag in Führung.
  • 20.45 Uhr: Das ging schnell. Fritz bringt sein Aufschlagspiel zu-null durch, stellt damit auf 3:5. Jetzt schlägt Thiem zum Satzgewinn auf.
  • 20.42 Uhr: Ein Ass und ein sehr feiner Vorhand-Winner von Thiem besiegeln den Game-Gewinn. Thiem zieht auf 5:2 davon.
  • 20.41 Uhr: Vorhand-Fehler von Thiem - 30:15.
  • 20.41 Uhr: Thiem beginnt sein Service-Game mit einem Ass und einem darauffolgenden Winner - 30:0.
  • 20.40 Uhr: Ein Vorhand-Winner und ein Service-Winner von Fritz - er verkürzt auf 2:4.
  • 20.39 Uhr: Erst ein Fehler, dann ein stark herausgespielter und per Vorhand-Volley abgeschlossener Punkt - 30:30.
  • 20.39 Uhr: Aufschlag-Winner, dann ein Fehler von Fritz - 15:15 bei seinem Aufschlag.
  • 20.36 Uhr: Na endlich! Thiem serviert Fritz auf den Körper, der schlägt ins Netz. Damit zieht auf 4:1 davon.
  • 20.35 Uhr: Noch ein Aufschlag-Winner - jetzt wieder Vorteil Thiem.
  • 20.35 Uhr: Aufschlag-Winner von Thiem - Einstand.
  • 20.34 Uhr: Rückhand-Fehler von Thiem, unerzwungen. Breakball für Fritz.
  • 20.33 Uhr: Das gibt‘s ja nicht! Schon wieder ein Fehler, diesmal mit der Vorhand - zum vierten Mal Einstand.
  • 20.33 Uhr: Starker Aufschlag nach außen, starker Vorhand-Winner - Vorteil Thiem.
  • 20.32 Uhr: Und schon wieder folgt ein zu langer Rückhand-Ball von Thiem - wieder Einstand.
  • 20.31 Uhr: Sensationeller Cross-Vorhand-Winner von Thiem - Spielball!
  • 20.30 Uhr: Und wieder ein Rückhand-Fehler von Thiem - wieder Einstand.
  • 20.30 Uhr: Starker Vorhand-Winner von Thiem - Spielball!
  • 20.29 Uhr: Pech für Thiem: Der Ball hüpft mithilfe der Netzkante ins Out - Einstand.
  • 20.29 Uhr: Ein Aufschlag-Winner folgt - 40:30.
  • 20.28 Uhr: Ass von Thiem - 30:30.
  • 20.28 Uhr: Thiem trifft den Ball per Rahmen und verzieht völlig - 15:30.
  • 20.28 Uhr: Rückhand-Fehler von Fritz - 15:15.
  • 20.27 Uhr: Doppelfehler von Thiem zu Beginn des Aufschlagspiels - 0:15.
  • 20.26 Uhr: Da ist das Break! Thiem macht den Punkt und stellt im zweiten Satz auf 3:1.
  • 20.25 Uhr: Den ersten wehrt Fritz per Vorhand-Volley elegant ab - einer bleibt nocht.
  • 20.25 Uhr: Starker Inside-Out-Vorhand-Winner von Thiem - 15:40, zwei Breakbälle.
  • 20.24 Uhr: Vorhand-Fehler von Thiem - 15:30.
  • 20.24 Uhr: Doppelfehler Fritz - 0:30.
  • 20.23 Uhr: Langer Ballwechsel, der mit einem Fehler von Fritz endet - 0:15 bei Aufschlag des Amerikaners.
  • 20.21 Uhr: Angriffsball von Thiem und Fritz schlägt per Rückhand ins Out. Thiem geht im zweiten Satz mit 2:1 in Führung.
  • 20.21 Uhr: Rückhand-Fehler von Thiem - 40:15.
  • 20.20 Uhr: Rückhand-Fehler von Fritz, dann ein Return-Winner von Thiem - drei Spielbälle für Thiem.
  • 20.19 Uhr: Thiem beginnt sein Service-Game mit einem Ass - 15:0.
  • 20.19 Uhr: Jetzt ein Service-Winner und Fritz stellt auf 1:1.
  • 20.18 Uhr: Fritz macht zwei Punkte in Serie, stellt auf 40:15.
  • 20.17 Uhr: Das war dann doch zu viel. Ein Vorhand-Ball aus dem Lauf von Fritz landet im Netz - 15:15.
  • 20.16 Uhr: Sensationeller Punktgewinn für Fritz! Erst ein Stop, damit lockt er Thiem ans Netz, dann ein Volley-Lob - bärenstark! 15:0.
  • 20.15 Uhr: Ein Ass und ein Vorhand-Winner von Thiem - damit bringt er sein Service-Game mit Mühe durch und führt im zweiten Satz mit 1:0.
  • 20.14 Uhr: Aufschlag-Winner von Thiem - Breakball abgewehrt, Einstand.
  • 20.14 Uhr: Rückhand-Fehler von Thiem - Breakball für Fritz.
  • 20.13 Uhr: Fritz erläuft den Volley-Stop von Thiem, verschlägt dann aber per Rückhand - 30:30.
  • 20.13 Uhr: Endlich ein Lebenszeichen von Thiem: Ass, 15:30.
  • 20.12 Uhr: Return-Winner von Fritz - 0:30 bei Aufschlag Thiem.
  • 20.11 Uhr: Thiem beginnt den zweiten Satz mit Service. Und das gleich ungünstig, nämlich mit einem Rückhand-Slice-Ball ins Netz - 0:15.
  • 20.09 Uhr: Noch ein Aufschlag-Winner und noch ein Ass! Damit das Aufschlagspiel zu-null durch und der erste Satz in der Tasche des Amerikaners. Fritz holt Durchgang eins verdient mit 6:3.
  • 20.08 Uhr: Fritz beginnt sein Aufschlagspiel mit einem starken Vorhand-Winner und legt einen Service-Winner nach - 30:0.
  • 20.07 Uhr: Aufschlagwinner und das Spiel ist durch. Thiem erfüllt die Pflicht. Jetzt schlägt Fritz zum Satzgewinn auf.
  • 20.07 Uhr: Thiem muss extremes Risiko gehen, um Fritz in die Knie zu zwingen - diesmal behält er die Nerven und beendet den Ballwechsel mit einem starken Smash - Spielball!
  • 20.06 Uhr: Thiems Stopball-Versuch landet im Netz - Einstand.
  • 20.06 Uhr: Thiem kontert mit einem Ass und dann mit einem Service-Winner - 40:30.
  • 20.05 Uhr: Und was für ein Winner von Fritz! Die Vorhand genau in den Winkel gesetzt 15:30 bei Aufschlag Thiem.
  • 20.04 Uhr: Das war stark von Thiem, endlich dominiert er einmal einen Ballwechsel - 15:15.
  • 20.04 Uhr: Thiem beginnt sein Service-Game nicht nach Wunsch. Auf einen starken Return von Fritz weiß er keine Antwort und verschlägt - 0:15.
  • 20:02 Uhr: Wieder spielt Fritz die Rückhand mit enormer Länge, zwingt Thiem damit zum Fehler und stellt auf 5:2. Thiem steht damit im ersten Satz schon mit dem Rücken zur Wand.
  • 20:01 Uhr: Fritz hetzt Thiem wieder über den Platz, bis der den Vorhand-Fehler macht - zwei Spieler für Fritz.
  • 20 Uhr: Erst ein Fehler, dann ein spektakulär herausgespielter Punktgewinn von Fritz - 30:15 bei Aufschlag des Amerikaners.
  • 19.59 Uhr: Thiem setzt ein Zeichen und stellt mit einer starken Cross-Vorhand auf 0:15 bei Aufschlag Fritz.
  • 19:58 Uhr: Thiem schlägt wieder einen Rückhand-Ball ins Netz. Damit kassiert er das erste Break und liegt im ersten Satz mit 2:4 zurück.
  • 19.57 Uhr: Noch ein Rückhand-Fehler von Thiem - drei Breakbälle für Fritz.
  • 19.57 Uhr: Aufschlag Thiem und es wird gleich eng für ihn: Es steht 0:30.
  • 19.54 Uhr: Das war humorlos: Fritz ballert Thiem ein Ass um die Ohren und stellt auf 3:2.
  • 19.54 Uhr: Fritz legt ein Ass und dann ersten Doppelfehler des Spiels nach - 40:15.
  • 19.53 Uhr: Thiems Rückhand-Slice geht nach einem Angriffsball von Fritz ins Out - 30:0 bei Aufschlag Fritz.
  • 19.52 Uhr: Rückhand-Fehler von Thiem 15:0 bei Aufschlag Fritz.
  • 19.51 Uhr: Thiem souverän! Er lässt bei eigenem Aufschlag nichts anbrennen und stellt auf 2:„
  • 19.51 Uhr: Super Vorhand-Winner von Thiem - 30:15.
  • 19.50 Uhr: Thiem serviert, das Game beginnt mit je einem Rückhand-Fehler von Fritz und Thiem - 15:15.
  • 19.48 Uhr: Und das Game ist vorbei, Fritz bringt den Aufschlag souverän durch. Er führt 2:1 im ersten Satz.
  • 19.47 Uhr: Es folgen ein Rückhand-Fehler und ein Ass - 30.15.
  • 19.46 Uhr: Starker Rückhand-Winner von Fritz, 15:0 bein Aufschlag des Amerikaners.
  • 19.46 Uhr: Zwei Punkte in Serie, Thiem beschließt sein erstes Aufschalgspiel mit einem Ass und stellt auf 1:1.
  • 19.45 Uhr: Starke Longline-Rückahd von Thiem - Breakball abgewehrt, Einstand.
  • 19.44 Uhr: Thiem macht den Punkt, verzieht dann die Rückhand - Breakball für Fritz.
  • 19.43 Uhr: Das war der spektakulärste Ballwechsel des bisherigen Spiels. Thiem ist in der Defensive, drängt Fritz zurück an die Grundlinie, der passiert den ans Netz stürmenden Thiem aus der Drehung per Rückhand-Longline. Stark! 15:30.
  • 19.42 Uhr: Thiem beginnt sein Service-Game mit einem Fehler, dann mit einem starken Vorhand-Winner - 15:15.
  • 19.40 Uhr: Thiem beendet das Game zu seinen Ungunsten mit einem Vorhand-Fehler. Fritz führt 1:0 im ersten Satz.
  • 19.40 Uhr: Thiem wehrt den Spielball ab, danach schießt Fritz ein Ass hinterher, wieder Vorteil für den Amerikaner.
  • 19.39 Uhr: Vorhand-Fehler von Thiem, das gibt Spielball für Fritz.
  • 19.38 Uhr: Erst ein Fehler von Fritz, dann einer von Thiem - wieder Einstand.
  • 19.37 Uhr: Starker Punkt von Fritz, danach ein Vorhand-Winner von Thiem - Einstand.
  • 19.36 Uhr:Zwei Service-Winner von Fritz - 30:30.
  • 19.35 Uhr:Thiem “erdrückt" Fritz mit seiner Rückhand - 0:30.
  • 19.34 Uhr:Es geht los. Fritz beginnt mit Aufschlag - und schlägt einen Vorhand-Ball ins Netz - 0:15.
  • 19.30 Uhr:Die Spieler haben den Court Grand Stand bereits betreten. Sie schlagen sich ein. In Kürze geht‘s los.
krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.