31.08.2018 14:09 |

Weinidylle

„Urlaub im Kellerstöckl“: Geheimtipp für Urlauber

Eine bessere Wahl hätten die Verantwortlichen nicht treffen können. Das Weinmuseum in Moschendorf soll bald zur touristischen Drehscheibe in der Weinidylle Südburgenland werden. Im Rahmen eines Interreg-Projektes geht es vor allem um die Erhaltung und touristische Belebung der Kellerstöckl.

Derzeit gibt es in der burgenländisch-ungarischen Grenzregion noch rund 1000 der idyllischen Kellerstöckln, die bei den Urlaubern immer beliebter werden. „Aber bis jetzt mangelt es an der zeitgemäßen und professionellen Aufbereitung. Es gibt keine zentrale Online-Buchbarkeit, kein Gäste-Check-in oder eine gemeinsame Angebotsgestaltung“, so Agrarlandesrätin Verena Dunst. Nach dem symbolischen Spatenstich für das Projekt, es ist ein Zubau bei der Gebietsvinothek mit Buchungs-und Infozentrale geplant, erhoffen sich die Verantwortlichen einen Aufschwung in Sachen „Urlaub im Kellerstöckl“.

„Wir streben eine Partnerschaft zwischen den Besitzern der Kellerstöckl, den Gastronomen, Weinbauern, Dienstleistern und vor allem den Buschenschenken an. Nur so kann die Wertschöpfung in der Region gesteigert werden“, weiß Dunst.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
1° / 6°
stark bewölkt
-3° / 8°
stark bewölkt
-1° / 6°
stark bewölkt
-1° / 7°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)