17.08.2018 11:20 |

Crash an Kreuzung

Motorroller von Auto erfasst: Ein Schwerverletzter

Ein 52-jähriger Motorroller-Lenker ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden am Wiener Gürtel von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert worden. Der Biker wurde schwer verletzt.

Ein 26-jähriger Autofahrer hielt kurz vor 6 Uhr auf der Schönbrunner Straße vor einer roten Ampel auf der Rechtsabbiegespur bei der Kreuzung zum Gaudenzdorfer Gürtel in Meidling an.

Der 52-Jährige stellte sich rechts vor das Auto des 26-Jährigen. Als dieser bei Grünlicht rechts abbog, wollte der Zweirad-Lenker jedoch seine Fahrt geradeaus fortsetzen - es kam zum Zusammenstoß.

Der 52-Jährige wurde zu Boden geschleudert und dabei schwer verletzt. Er wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen