Puls 4 mit Rekord

Fast eine Million sahen Salzburgs EL-Thriller

Salzburgs Europa-League-Auftritt hat Puls 4 Rekordzahlen beschert. Wie der Privat-TV-Sender am Freitag bekannt gab, waren im Halbfinal-Rückspiel gegen Olympique Marseille bis zu 942.000 Zuseher live dabei. Mit 18,6 Prozent in der Zielgruppe 12 bis 49 Jahre erreichte Puls 4 den höchsten Tagesmarktanteil in seiner Geschichte. In der Verlängerung lag der Marktanteil in dieser Gruppe bei 53 Prozent. 

Puls 4 wird die Spiele in der Europa League inklusive der Saison 2020/21 weiter übertragen. Spiele der Champions League sind in dieser Spielzeit noch live auf ORF zu sehen. Danach wandern die Rechte für die Live-Ausstrahlung in Österreich vom Free-TV zu Sky und DAZN.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten