30.12.2017 13:47 |

Vor ATP-Start in Doha

Dominic Thiem beendet Event in Abu Dhabi mit Sieg

Für Dominic Thiem ist das Einladungsturnier in Abu Dhabi versöhnlich zu Ende gegangen. Der Niederösterreicher behielt am Samstag in einer Exhibition gegen den Spanier Pablo Carreno Busta mit 6:3, 6:4 die Oberhand. Tags zuvor hatte er bei seinem Saisondebüt im Halbfinale der "Mubadala World Tennis Championship" gegen seinen südafrikanischen Angstgegner Kevin Anderson 6:7, 4:6 verloren.

Carreno Busta bleibt damit für Österreichs Aushängeschild ein gern gesehener Kontrahent. Auf der Tour hat Thiem alle fünf bisherigen Duelle für sich entschieden. Kommende Woche wartet auf den 24-jährigen Weltranglistenfünften die erste echte Bewährungsprobe. In Doha startet Thiem in die neue Saison auf der ATP-Tour, genauso wie sein wieder fitter Landsmann Andreas Haider-Maurer.

In Brisbane versucht sich Sebastian Ofner durch die Qualifikation zu kämpfen. Nach einem 2:6, 7:6 (3), 6:2-Erfolg über Marcelo Arevalo bekommt es der Steirer am Sonntag im Kampf um ein Hauptbewerbs-Ticket mit dem US-Amerikaner Michael Mmoh zu tun.

Federer startet mit Sieg beim Hopman Cup
Tennis-Superstar Roger Federer hat seine Saison erfolgreich begonnen. Der 36-jährige Schweizer setzte sich beim Hopman Cup in Perth gegen den Japaner Yuichi Sugita souverän mit 6:4, 6:3 durch. Die Nummer zwei der Welt war beim Teambewerb in weiterer Folge auch noch im Mixed-Doppel mit seiner Landsfrau Belinda Bencic im Einsatz.

Im Gegensatz zu seinen verletzten bzw. angeschlagenen Rivalen Rafael Nadal, Novak Djokovic, Andy Murray oder Stan Wawrinka hat Federer eine reibungslose Vorbereitung hinter sich. Der 19-fache Major-Sieger geht damit als Favorit in die Australian Open, das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres ab Mitte Jänner. Federer ist in Melbourne Titelverteidiger.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.