05.05.2009 10:52 |

200 Meter hoch

Größte Höhle der Welt in Vietnam entdeckt

200 Meter hoch und 150 Meter breit: Britische Forscher haben angeblich den größten Höhlenraum unseres Planeten gefunden - ganz tief im Dschungel von Vietnam. Damit wäre die Höhle Hang Son Doong rund zweimal so groß wie der bisherige Rekordhalter Deer Cave in Malaysia.

„Es ist eine gigantische Höhle und eine der bedeutendsten Entdeckungen eines britischen Höhlenforschungsteams“, wird ein Expeditionsmitglied im „Telegraph“ zitiert. Das Team verbrachte fünf Tage mit der Vermessung des Höhlenraums.

Zwar wurde der Eingang zur Höhle bereits vor einigen Jahren von Vietnamesen entdeckt, doch die Bevölkerung hatte Angst, die Öffnung in der Felswand zu betreten. Die fürchtete sich angeblich vor einem seltsamen Geräusch, das - wie sich erst jetzt herausstellte - von einem unterirdischen Fluss stammt.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol