31.12.2003 12:51 |

Kau' Gummi!

Alles rund ums Kauvergnügen

Seit die amerikanischen GIs nach dem zweiten Weltkrieg Kaugummis unter die europäischen Kinder gebracht haben, kaut man auch hierzulande wie die Kühe auf der Weide. Eine deutsche Webseite setzt sich mit dem „Kautschi“ auseinander und bringt Interessantes sowie Wissenswertes über die Gummi-Welt.
Schon vor 9000 Jahren kauten unsere KeulenschwingendenVorfahren so etwas ähnliches wie Kaugummi - sie verwendetendazu Birkenpech. Und die alten Griechen wussten über diepositive Wirkung des Mastix-Kauens Bescheid. Der erste Kaugummi,wie wir ihn kennen entstand als Abfalprodukt bei der Herstellungvon Fahrrad-Reifen. Heute gibt es Kaugummi in unzähligenFormen und Geschmacksrichtungen - von Ginseng bis Hanf. Die Homepagezeigt die aktuellsten Kau-Trends.
 
Interessante Informationen gibt es zu den positivenAuswirkungen des Kaugummikauens: Die Studie des Erlanger GedächnisforschersDr.Siegfried Lerl. Seine Studie fuhrte zu dem Ergebniss, dasskauende Schüler bei einem durchschnittlich schweren Lernstoffca 30% mehr behielten, als ihre nicht kauenden Mitschüler.Außerdem wird auf die positive Wirkung von Kaugummi aufdie Zähne eingegangen. In einer Kurzanleitung gibt es eineEinführung ins Kaugummiblasen machen.
Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol