Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.09.2016 - 09:01
EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker
Foto: APA/EPA/OLIVIER HOSLET

"Trete nicht zurück - und bin kein Alkoholiker"

30.07.2016, 11:12

EU- Kommissionspräsident Jean- Claude Juncker hat einmal mehr bekräftigt, dass er nicht zurücktreten werde. "Ich bin ein freier Mann. Wenn ich aufhöre, werde ich aufhören, ohne jemanden zu fragen", sagte er der belgischen Tageszeitung "Le Soir". Allerdings habe er keineswegs diese Absicht, "vor allem nicht unter dem Druck" kritischer Stimmen. Außerdem stellte der Luxemburger nach entsprechenden Gerüchten klar: "Ich bin kein Alkoholiker."

Er sei überrascht von Berichten, wonach einige seinen Rücktritt fordern und die EU- Kommission kritisieren würden, so Juncker. Selbst "Le Soir" habe vergangene Woche geschrieben, dass "die Polen, die Tschechen, die Ungarn" seinen Rücktritt verlangen, dass die Balten und auch die Deutschen nicht zufrieden mit ihm seien. Aber "niemals" sei erklärt worden, warum, klagte der Kommissionschef.

"Ich bin kein Alkoholiker"

Juncker, der für seine ausschweifende Art bekannt ist, erklärte ferner, andauernde Gerüchte, er sei Alkoholiker, seien unwahr: "Ich bin kein Alkoholiker."

"Küsse nicht die ganze Welt"

Außerdem meinte er auf seine Begrüßungspraktiken angesprochen, er "küsse nicht die ganze Welt". Zu diesem Statement lassen wir hier lieber Bilder sprechen...

Ein Bussi für den EU-Parlamentsvorsitzenden Martin Schulz
Foto: AFP
Jean-Claude Juncker mit dem griechischen Premier Alexis Tsipras
Foto: AP
Juncker mit Kanzler Werner Faymann
Foto: APA/HOPI MEDIA/Bernhard J. Holzner
Herzliche Begrüßung für Schottlands Premierministerin Nicola Sturgeon
Foto: Associated Press
Nicht einmal US-Präsident Barack Obama ist vor Junckers Küssen sicher...
Foto: APA/AFP/MANDEL NGAN
Einer, der häufig geküsst wird, ist Frankreichs Staatschef Francois Hollande.
Foto: APA/AFP/STEPHANE DE SAKUTIN
Willkommensbussi für EZB-Chef Mario Draghi
Foto: APA/AFP/JOHN THYS
Küsschen für NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg
Foto: APA/AFP/EMMANUEL DUNAND
Der slowakische Premierminister Robert Fico wurde zwar nicht gebusselt, aber gekuschelt.
Foto: APA/AFP/JOHN THYS
Küsschen für Angela Merkel
Foto: APA/dpa/Kay Nietfeld
Gebusselt wurde auch mit Arsenij Jazenjuk, dem Ex-Premier der Ukraine.
Foto: APA/AFP/MARIA ELENA FUSCO/JOHN THYS
Ein Bussi für EU-Kommissar Pierre Moscovici
Foto: APA/AFP/JOHN THYS
Auf Kuschelkurs mit Frankreichs Außenminister Laurent Fabius
Foto: APA/AFP/VOLKAN FURUNCU

30.07.2016, 11:12
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum