Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 03:26
Das Opfer prallte ungebremst gegen die Mauer am Ende der Seilrutsche.
Foto: BF Stadt Graz

Frau bei Seilrutschen- Unfall schwerst verletzt

19.12.2015, 16:58

Schwerer Unfall mit der Seilrutsche "Flying Fox" in Graz: Eine 36- jährige Frau ist am Startpunkt, der Dachterrasse eines Kaufhauses, nicht richtig angegurtet worden. Sie stürzte zwar nicht in die Mur, prallte aber ungebremst gegen die Kaimauer auf der gegenüberliegenden Uferseite. Sie wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Spital gebracht.

Die Seilrutsche führt an einem Stahlseil vom Dach eines Kaufhauses über die Mur. Normalerweise wird die Fahrt kurz vor dem Ende abgebremst. Doch dieses Mal ging etwas schief. Die Frau prallte gegen die Betonböschung und blieb schwerst verletzt liegen. Sie wurde vom Notarzt erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Die Seilrutsche führt über die Mur.
Foto: BF Stadt Graz

Technisches Gebrechen?

"Der Betrieb der Rutsche wurde eingestellt. Die Unfallursache muss von Sachverständigen geklärt werden", sagte Einsatzleiter Karl Graßberger von der Grazer Berufsfeuerwehr. Ermittlerin Claudia Wimmler erklärte, dass ein technischer Fehler die Ursache des Unfalls bei der Marketingveranstaltung gewesen sein dürfte.

Martin Wäg, Vorstand des veranstaltenden Kaufhauses Kastner & Öhler: "Wir bedauern diesen Vorfall sehr und sind um die Klärung der Ursachen bemüht. Der 'Flying Fox' wurde von uns schon mehrfach ohne irgendwelche Probleme veranstaltet, der Aufbau ist von einem Ziviltechniker überprüft worden, und eine Alpinschule war mit der Durchführung beauftragt. Wir wünschen der Frau auch auf diesem Weg gute Besserung."

19.12.2015, 16:58
red/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum