Fr, 19. Oktober 2018

Deutsche Bundesliga

19.11.2017 17:44

Burgstaller trifft - Schalke gewinnt 2:0

Guido Burgstaller hat am Sonntag sein viertes Saisontor in der deutschen Bundesliga erzielt. Der 28-jährige Stürmer sorgte beim 2:0-Heimerfolg von Schalke 04 gegen den Hamburger SV in der 77. Minute für den Endstand. Tore des Kärntners sind ein gutes Omen. Zuvor hatte der ÖFB-Teamspieler auch schon gegen Stuttgart, Hertha und Mainz getroffen, all diese Partien konnten gewonnen werden.

Schalke baute die ungeschlagene Serie auf mittlerweile sechs Partien aus und ist erstmals seit November 2012 wieder einmal Zweiter in der Tabelle, sechs Punkte hinter Leader Bayern München und punktgleich vor RB Leipzig. Das Selbstvertrauen der Truppe von Trainer Domenico Tedesco vor dem Revierderby bei Borussia Dortmund am Samstag könnte also kaum größer sein.

Perfekte Vorarbeit von Jewhen
Franco di Santo (17.) brachte die Schalker vor 62.271 Fans mit einem verwandelten Foulelfmeter schon früh auf die Siegerstraße. Beim 2:0 wurde Burgstaller ideal von Jewhen Konopljanka bedient, musste völlig frei stehend nur noch ins Ecke vollenden. Während der ÖFB-Stürmer durchspielte, wurde Alessandro Schöpf erst in der 87. Minute eingetauscht. Hamburg hielt über weite Strecken gut mit und hatte auch bei einem Hunt-Stangenschuss (57.) Pech. Auch deshalb verlor der abstiegsbedrohte Liga-15. auswärts zum fünften Mal en suite.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Medien vs. Meister
Skandal um Hoeness-Sager überschattet Bayern-PK!
Fußball International
Teure Verspätung
UEFA verhängt Strafe gegen ManU! Mourinho verwarnt
Fußball International
Gegen Homophobie
Liga-Runde: Kapitänsschleifen in Regenbogenfarben
Fußball National
Das 13-Millionen-Tor
25 Stunden Japan-Brasilien-Flug für die Ewigkeit!
Fußball International
„Kein Katzbuckeln“
Nach Bayern-Attacke: Journalisten schlagen zurück
Fußball International
Bosse auf Angriff
Bayerns Medienschelte: „Herabwürdigend, hämisch!“
Fußball International
In Ibiza
Lesben-Orgie! Messis Hotel schmeißt Sex-Party
Fußball International
Europacup-Skandal
Becherwurf: Drei Monate unbedingt für Sturm-Fan
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.