Sa, 17. November 2018

Drogen, Unfälle, ...

09.10.2017 06:00

Die Kinderstars, die viel zu früh verstorben sind

Diese Kinderstars feierten große Erfolge in den Achtzigern und Neunzigern und gingen leider schon viel zu früh von uns.

"Clueless"-Star Brittany Murphy versagte mit 32 Jahren als Folge einer Lungenentzündung und einer Vergiftung mit Medikamenten das Herz.

Der "Star Trek"-Star Anton Yelchin wurde nur 27 Jahre alt. Er wurde in der steilen Einfahrt seines Hauses von seinem Auto zerquetscht. Er stand schon als Kind vor der Kamera.

Der amerikanische Schauspieler Jonathan Brandis, der durch die Science-Fiction-Serie "SeaQuest" bekannt wurde, starb 2003 mit 27 Jahren. Er litt lange an Depressionen.

Der ehemalige Disney-Star Lee Thompson Young, der in TV-Serien wie "Rizzoli & Isles" und "Scrubs - Die Anfänger" mitspielte, nahm sich 2013 mit 29 Jahren das Leben.

US-Schauspielerin Skye McCole Bartusiak, die als Mel Gibsons Tochter in dem Historiendrama "Der Patriot" (2000) vor der Kamera stand, wurde mit 21 Jahren tot aufgefunden. Sie starb an einer Überdosis Schmerztabletten.

Mit nur 23 Jahren starb "Stand by Me"-Star River Phoenix 1993 an einer Überdosis. Der Bruder von Joaquin Phoenix galt als größte Zukunftshoffnung Hollywoods.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kuriose Hilfe
Elfer-Trick: England-Torwart vertraut Trinkflasche
Fußball International
Kein Spielwitz
ÖFB-Team: Es fehlt mehr als nur ein „Knipser“!
Fußball International
Winterdienst gewappnet
Frau Holle gibt ein kurzes Gastspiel
Österreich
Waldviertler in U-Haft
Ehefrau einen Tag vor Prozess gegen Mann getötet
Niederösterreich
Zeitzeugen berichten
Zäcilia Paternoster: „Früher war’s ruhiger“
Niederösterreich
Instagram & Co.
Die Selfie-Krankheit
Gesund & Fit
Weltmeister besiegt
Wahnsinn! Holland macht Deutsche zum Absteiger
Fußball International
Testspiel in London
Neymar schießt Brasilien zum Sieg gegen Uruguay
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.