Di, 23. Oktober 2018

Weihnachtskonzerte

13.09.2017 08:24

Besinnliche Abende mit Pecoraro & Pecoraro

Pecoraro & Pecoraro sind ein Duo, das seit der Geburt des Jüngeren miteinander vertraut ist, wie es wohl nur Vater und Sohn sein können. Vor ein paar Jahren haben Staatsoperntenor Herwig Pecoraro und Musiker Mario ihre Stimmen zusammengeführt und begeistern als Klassik-Pop-Duo seitdem nicht nur mit Konzerten u.a. in der Wiener Stadthalle, sondern auch Fernsehzuschauer. Den heurigen Jahresausklang gehen sie etwas stiller an - mit Weihnachtskonzerten in Wien, Graz und Bludenz.

"Still, Still, Still" ist der Titel des Weihnachtsprogramms, das seine Premiere am 17. Dezember 2017 im Stefaniesaal in Graz feiert. Weiter geht es am 18.12. im Theater Akzent in Wien und am 21. Dezember im Stadtsaal Bludenz. Auf die Besucher wartet laut den stimmgewaltigen Gastgebern ein besinnliches Programm, das wenige Tage vor dem Fest der Liebe feierliche Stimmung in die Herzen des Publikums zaubern soll.

Alt bekanntes Liedgut wie "Stille Nacht", aber auch klassische Meisterwerke wie "Ave Maria" oder modernere Klassiker wie "Happy X-Mas (War is over)" sollen ebenso begeistern wie von Mario - ehemals Mitglied der erfolgreichen Austrobands Rounder Girls und Die SEER - selbst komponierte Stücke. Bereits mit 13 Jahren schrieb der in Bludenz geborene Vollblutmusiker, dem das Talent ohrenscheinlich in die Wiege gelegt wurde, eigene Stücke, vier Jahre zuvor hatte er am Konservatorium zu studieren begonnen.

Geht unter die Haut: "For Us - Per Noi" aus der Stadthalle
Begleitet werden Pecoraro & Pecoraro an den Abenden vom Florian Angerer Kammerorchester, das heuer schon bei einem Konzert in der Wiener Stadthalle begeisterte. Hier das Live-Video zu "For Us - Per Noi", das das stimmliche Repertoire von Pecoraro & Pecoraro wohl am eindruckvollsten unter Beweis stellt:

Publikumsträchtige TV-Auftritte gab es auch schon bei "Licht ins Dunkel" sowie der Sat.1-Show "It's Showtime! Das Battle der Besten".

Video: Pecoraro & Pecoraro: "Live Like Horses" bei "Licht ins Dunkel"

Der "Balsamico-Tenor"
Neben Beruf und Leidenschaft Singen ist Herwig Pecoraro übrigens erfolgreicher und mehrfach ausgezeichneter Balsamico-Produzent, dessen hochwertige Produkte aus seiner Acetaia in Klosterneuburg bei Wien Gourmets rund um die Welt begeistern.

Tickets für die Weihnachtskonzerte gibt es über die Konzert-Homepage des Musikerduos sowie direkt beim Theater Akzent sowie auf der Homepage des mcg Grazund bei v-ticket für das Konzert in Bludenz.

Heike Reinthaller-Rindler
Heike Reinthaller-Rindler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.