Leverkusen, ade!

20-Millionen-Deal! Kampl wechselt nach Leipzig

Sport
30.08.2017 13:49

Jetzt also doch! Ex-Salzburg-Star Kevin Kampl wechselt innerhalb der deutschen Bundesliga von Bayer Leverkusen zu RB Leipzig. Der 26-jährige Slowene absolvierte bereits den Medizincheck und soll zwischen 17 und 18 Millionen Euro Ablöse kosten - inklusive Boni kann die Summe auf 20 Millionen ansteigen.

Kampl hatte in diesem Sommer des Öfteren mit einem Abgang aus Leverkusen geliebäugelt. Ein Transfer zu seinem ehemaligen Salzburg- und Leverkusen-Coach Roger Schmidt nach China scheiterte im letzten Moment wegen Differenzen über die Zahlungsmodalitäten.

Nun steht einem Wechsel zu Leipzig und Trainer Ralph Hasenhüttl nichts mehr im Wege, wie mehrere deutsche Medien, darunter der "kicker", berichten. Kampls letztes Spiel im Bayer-Dress war die 1:3-Niederlage am ersten Spieltag bei Bayern München, als er von Coach Heiko Herrlich in der 61. Minute eingewechselt worden war.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele