05.04.2017 14:33 |

Geizkragen

Spaßkanone Dany Boon hat "Nichts zu verschenken"

"Radin", also Geizhals, so würde man ihm auf Französisch hinterher schimpfen. Jedes Rabattmarkerl wird von Francois beinhart ausgenutzt, Zahnpasta wird zur Wiederverwendung aus dem Ausfluss gekratzt. Monsieur hat ja nix zu verschenken. Als ihn überraschend Vaterpflichten einholen, lässt sich sein Leben nicht mehr nur nach dem Kontostand ausrichten.

Die "Geiz ist geil"-Prämisse hätte ja Komödienpotenzial. Der von Dany Boon gespielte zwangsneurotische Geizkragen ist aber so uncool, dass er schnell alle Sympathien verspielt. Auch nimmt man dem Centfuchser, dem der selig-spleenige Louis de Funés mehr Charme eingehaucht hätte, die späte Läuterung nicht wirklich ab.

Daran kann auch ein kleiner Flirt (Laurence Arné) nichts ändern. Liebe und Geiz passen nicht zusammen, voilà. Niki Lauda - wir erinnern uns an den TV-Spot! - stand übrigens nicht Pate für die knauserige Figur!

Kinostart von "Nichts zu verschenken": 7. April.

Christina Krisch, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach Shopping-Tour
Rummenigge: Sie könnten die Bayern noch verlassen
Fußball International
Wegen Hinteregger
„Respektlos!“- Hütter sauer auf die Doping-Jäger
Fußball International
In der Türkei
Klopps Teamkicker hat einen neuen Klub gefunden
Fußball International
„Es tut sehr weh“
Ronaldo über „schwierigstes“ Jahr seines Lebens
Fußball International
Tragödie auf der Donau
Ruder-WM: Parasportler kippt mit Boot um - tot
Sport-Mix
Stopp im Elferschießen
Zu spät, zu laut, zu hell! Amt beendet Pokalspiel
Fußball International
Hier im Video
So frenetisch wurde Ribery in Florenz empfangen
Fußball International

Newsletter