Mo, 24. September 2018

Ab Freitag auf ORF 1

13.10.2016 17:00

"Große Chance"-Ableger: Neue Chöre, neue Jury

Verschiedenste Chöre aus ganz Österreich versuchen ab Freitag (20.15 Uhr, ORF eins) wieder im Rahmen des "Die große Chance"-Ablegers, Jury und Publikum zu überzeugen.

Neu in der Jury der "Großen Chance der Chöre" sind neben Oli Pocher und Ramesh Nair (statt Birgit Sarata und Larissa Marolt) nun Soul-Diva Dorretta Carter und Sängerin Missy May, die sich nun Fräulein Mai nennt. Damit will die Sendungsverantwortliche Stefanie Groiss Horowitz die Musikkompetenz in der Jury verstärken.

"Ich glaube nicht, dass ich streng bin, ich bin präzise", sagt Carter, "ich versuche, die Standards zu setzen, die ich bei meiner Arbeit an mich selbst stelle, und das erwarte ich auch von allen anderen" - und wie legt es Oli Pocher an? "Bei mir geht’s um den ganzen Entertainment-Faktor!"

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.