Do, 15. November 2018

Rummenigge berät ihn

06.06.2016 17:52

Neuer Vertrag: ManCity glaubt an Bytyqi

Premier-League-Krösus Manchester City will mit Talent Sinan Bytyqi (21) verlängern. Für den Klagenfurter Kicker steht auch eine Leihe zur Eintracht Frankfurt im Raum.

Acht Monate war Manchester-City-Talent Sinan Bytyqi out - ein Kreuzbandriss im Knie hatte den 21-jährigen Klagenfurter aus der Bahn geworfen. Mit Anfang des Jahres stand er wieder voll im Training - und durfte sogleich mit den Premier-League-Profis arbeiten. "Mit Aleksandar Kolarov, Raheem Sterling oder Kevin De Bruyne versteh’ ich mich am besten - mit Kevin red’ ich immer deutsch", erzählte der sonst in der U21 spielende Offensivmann während seinem Heimaturlaub am Wörthersee der "Krone".

Anfang Juli geht’s wieder zurück nach Manchester - dann wird er die Vorbereitung unter Neo-Trainer Pep Guardiola mitmachen. "Er ist der Beste der Welt - ich hoffe, er setzt auf die Jungen und will mich", betont Bytyqi. Beim "International Champions Cup" in China, einem Pre-Season-Turnier, ist er mit City dabei, trifft dort auf Manchester United, Borussia Dortmund und Co.

Ungeachtet dessen entscheidet sich in den nächsten Monaten auch Bytyqis Zukunft. Fix: Die "Citiziens" wollen mit ihm vorzeitig verlängern. "Obwohl mein Vertrag noch bis 2018 läuft - das zeigt mir, dass man an mich glaubt", strahlt Österreichs U21-Teamspieler.

Was Bytyqi aber wichtiger ist: Spielpraxis! Darum bastelt sein neuer Berater Michael Rummenigge (Bruder von Bayern-Vorstand Karl-Heinz!) schon an einer Leihe. Im Vorjahr kickte Sinan für Cambuur Leeuwarden (Hol), jetzt bekundete Bundesligist Eintracht Frankfurt (mit Trainer Niko Kovac) Interesse. Bytyqi: "Deutschland wäre auch mein bevorzugtes Land!"

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Star der Bosnier
Foto-Aufregung: Dzeko nimmt Arnautovic in Schutz
Fußball International
Crash im Training
Prödl-Teamkollege mit Horror-Verletzung am Kopf
Fußball International
Lob von Tatum
Jessie J: „Ich kann keine Kinder kriegen“
Video Stars & Society
Österreich - Bosnien
Alles möglich! Rechenspiele beim Millionenspiel
Fußball National
Heute Hit vs. Bosnien
„Klares Ziel, klarer Plan - spielen voll auf Sieg“
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.