Mi, 14. November 2018

Coole Werbespots

03.06.2015 15:20

Marcel Koller: Vom Teamchef zum Herren-Friseur!

Die tipp3-Werbespots mit ÖFB-Teamchef Marcel Koller gehen in die nächste Runde. Dass der Schweizer auch als Herrenfrisör gute Figur macht, beweist er im Video oben.

In den neuen Werbespots durfte Marcel Koller in verschiedene Rollen schlüpfen, der Schweizer ist auch als Automechaniker zu sehen (siehe unten). "Es ist immer wieder ein Erlebnis, bei so etwas hautnah dabei zu sein. Diesmal lag die Herausforderung darin, in die unterschiedlichen Rollen zu schlüpfen. Die Arbeit am Set hat jedenfalls viel Spaß gemacht, wenngleich man dabei auch sehr konzentriert ans Werk gehen muss - das ist wie im Fußball", so der 54-jährige Trainer.

Die erste Staffel der "Tipp dich zum Teamchef"-Kampagne startete im Februar 2014. Die zweite Staffel geht nun unter dem Motto "Österreich hat acht Millionen Teamchefs! Beweise, dass du der einzig Wahre bist!" ab 8. Juni on Air.

"Die Fortführung der Zusammenarbeit mit unserem Teamchef Marcel Koller erfüllt nicht nur punktgenau die kommunikativen Ziele der Marke tipp3, sondern macht unserem gesamten tipp3-Team persönliche Freude und erfüllt uns mit Stolz", sagt Philipp Newald Vorstandsvorsitzender von tipp3.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.