22.10.2005 20:23 |

4:0-Triumph

FC Bayern wieder deutscher Tabellenführer

Bayern ist wieder Tabellenführer in der deutschen Bundesliga. Mit einem 4:0 gegen Duisburg überholten die Münchener Werder Bremen, das in Hannover nicht über ein 0:0 herauskam. Ebenfalls torlos endete die Partie Wolfsburg gegen Schalke. Hertha BSC schlug Mainz 3:1.

Keinen erfreulichen Tag hatte Jürgen Macho im Tor des 1. FC Kaiserslautern. Bei Mönchengladbach setzte es ein 1:4. Eine 3:6- Schlappe musste der 1. FC Köln bei Frankfurt hinnehmen.

Bielefeld drehte die Partie beim 1. FC Nürnberg in den letzten zwei Minuten von einem 1:2 zu einem 3:2.

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten