05.07.2013 12:03 |

Infusionen nötig

Nierenkolik: Flug nach Wien für Melzer ein Albtraum

Jürgen Melzer erlebte am Donnerstag auf seinem Heimflug von Wimbledon eine böse Überraschung. Eine plötzlich auftretende Nierenkolik verursachte beim 32-Jährigen starke Schmerzen. Zum Glück waren Ärzte an Bord, der mit Infusionen helfen konnten. Melzer musste nach seiner Ankunft ins Spital.

Nach dem Schock in luftiger Höhe erfuhr Melzer nach einer Untersuchung im Krankenhaus den Grund für die plötzlichen Schmerzen: Es handelte sich um einen Nierenstein, der inzwischen abgegangen ist. Manager Ronnie Leitgeb sagte dazu: "Der könnte auch der Grund für Jürgens Hüftprobleme gewesen sein." Die bereits zuvor geplante Leistenoperation ist deshalb nun fraglich.

"Nimm den schlimmsten Schmerz und multipliziere ihn mal tausend. Das ist hart. Ich habe an Bord Infusionen und schmerzstillende Mittel gekriegt. Es kommen jetzt noch mehrere Untersuchungen auf mich zu", erzählte Melzer von dem Zwischenfall.

Unabhängig davon glaubt der Niederösterreicher, dass er beim am 28. Juli beginnenden Heimturnier in Kitzbühel am Start ist. "Kitzbühel wird sich im Normalfall ausgehen."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten