Badestart

Endlich Sommer: „Alle sind hungrig auf Sonne!“

Salzburg
19.06.2024 09:00

Am ersten richtigen Sommertag pilgerten schon bis Mittag mehr als 200 Gäste ins Leopoldskroner Bad in der Landeshauptstadt. Weil Hitze vorhergesagt ist, haben die städtischen Bäder in den nächsten Tagen auch bis 21 Uhr geöffnet. Noch deutlich frischer sind die Wassertemperaturen der Salzburger Seen. 

Es spritzt ordentlich, wenn Semih (16) im Lepi ins Sportbecken springt: „Endlich!“, freut sich der Schüler über den strahlenden Sonnenschein. „Ich wohne in der Nähe und komme im Sommer total oft her.“

Erster Ansturm der Saison 
Insgesamt 240 Badegäste taten es ihm am Dienstag in den Vormittagsstunden gleich: „Darunter sind vier Schulklassen“, so die Information an der Lepi-Kassa. Auf den Liegewiesen wurde es da zwar noch nicht eng: „Für unter der Woche ist das aber schon richtig viel. Man merkt, dass die Leute genug haben vom schlechten Wetter“, so die Bademeister, die bereit sind für die Saison.

Purer Genuss im Lepi: Heidi aus Wals mit Mima und Ben (Bild: Tschepp Markus)
Purer Genuss im Lepi: Heidi aus Wals mit Mima und Ben

Erholungs-, Erlebnis- und Sportbecken bieten mit 24 bzw. 23 Grad Wassertemperatur auch die perfekte Erfrischung. Die ersten Stammgäste drehten schon in der Früh im Sportbecken ihre Runden. Neu ist die Abgrenzung zwischen Badewiese und Parkplatz: Weil der Sturm im Vorjahr wütete, wurde jetzt der Zaun erneuert und auch die Hecke, die einen guten Sichtschutz bot, kam weg.

Zitat Icon

Ich bin heute mit meinem Enkerl schnell hergefahren. Eigentlich bin ich aus dem Pinzgau und zum ersten Mal da. Mir gefällt das Lepi total gut.

Conny Stadler, begeisterte Besucherin im Leopoldskroner Bad

Der Badespaß soll jetzt einmal ungetrübt sein: Weil für die nächsten Tage Kaiserwetter gemeldet wird, haben die städtischen Bäder Lepi, Volksgartenbad und Aya-Bad am Abend auch bis 21 Uhr geöffnet.

Wasser in den Seen ist noch ungewöhnlich frisch
An den Salzburger Seen sind die Wassertemperaturen derzeit noch deutlich frischer: Am Zeller See müssen Badenixen bei knapp 19 Grad noch die Zähne zusammen beißen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele