Maschinenschaden

Filmpreis-Party erlitt Schiffbruch auf Donau

Kino
29.05.2024 19:30

Es hat bereits Tradition, dass die Nominierten des Österreichischen Filmpreises einige Tage vor der Verleihung (die findet heuer am 5. Juni statt) gefeiert werden. Doch die Party erlitt heuer im wahrsten Sinne des Wortes Schiffbruch – gefeiert wurde trotzdem ...

Ist ein Schiff immer noch ein Schiff, wenn es nicht seetüchtig ist? Eine philosophische Frage, die beim traditionellen Abend der Nominierten des Österreichischen Filmpreises schnell in den Hintergrund rückte. Zwar hatte die MS Kaiserin Elisabeth II. einen Maschinenschaden und konnte somit nicht in See – pardon – die Donau stechen, doch man war ja vorrangig zum Feiern gekommen und nicht zum Bootfahren, geschweige denn zum Raunzen.

Glücklich auch ohne Bootsausfahrt: „Vorstadtweib“ Gerti Drassl und Schauspielkollege Karl Fischer (Bild: Akademie des österr. Films/Foto: eSeL.at – Lorenz Seidler)
Glücklich auch ohne Bootsausfahrt: „Vorstadtweib“ Gerti Drassl und Schauspielkollege Karl Fischer

Und so ging die Präsidentschaft der Österreichischen Filmakademie, bestehend aus Schauspielerin und Ex-„Buhlschaft“ Verena Altenberger sowie Regisseur und Produzent Arash T. Riahi, mit gutem Beispiel voran, machte das Beste daraus und hielt die Stimmung hoch.

Der Maschienenschaden kam Voodoo Jürgens zugute, weshalb er mit Anja F. Plaschg feiern konnte. (Bild: Akademie des österr. Films/Foto: eSeL.at – Lorenz Seidler)
Der Maschienenschaden kam Voodoo Jürgens zugute, weshalb er mit Anja F. Plaschg feiern konnte.

Die war auch bei den Nominierten, darunter etwa „Vorstadtweib“ Gerti Drassl (sie ist heuer sowohl für „Wald“ also auch für „Persona non grata“ nominiert), 
Karl Fischer („Mermaids Don‘t Cry“) sowie die Musiker Anja F. Plaschg alias Soap & Skin („Des Teufels Bad“) und Voodoo Jürgens („Rickerl“), ungetrübt. Letzterem kam die Seeuntauglichkeit der seeuntüchtigen Kaiserin sogar zugute – Jürgens war nämlich spät dran und wäre bei normalem Betrieb wahrscheinlich an Land geblieben.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele