22.07.2005 15:13 |

Neue Halo-2-Welten

Halo 2 Multiplayer Map Pack

Für alle, die Halo 2 schon bis in den letzten Winkel im Schlaf kennen gibt es jetzt neues Spiele-Futter: Mit dem neuen Karten-Paket für den Xbox-Egoshooter gibt es viele neue Welten im Multiplayer-Modus zu entdecken.

Das „Halo 2 Multiplayer Pack“ ist eine Erweiterung für das beliebte Konsolen-Spiel - man benötigt also das Original „Halo 2“ um in den Genuss der Karten zu kommen. Ein Auto-Update verbessert die Multiplayer-Fähigkeit, indem es Cheats erschwert und das Waffenarsenal besser ausbalanciert. Das Paket umfasst alle Updates, die bereits auf Xbox Live zu Verfügung standen.

Mit den Karten kommt neues Leben in Halo 2: Die Map „Containment“ ist in einer Umgebung beheimatet, die „Delta Halo“ sehr ähnelt und ist mit seinem massiven, eisigen Gelände bestens für Fahrzeug-Schlachten und große Team-Kämpfe geeignet ist. „Warlock“ ist eine mittelgroße Arena, im Inneren einer historischen Ruine und bietet vielseitige Möglichkeiten, das Spiel zu gestalten.

In den Straßen von Old Mombasa, in der Nähe des Wracks des abgeschossenen Covenant Scarab, liegt „Turf“, eine mittelgroße städtische Kampfkulisse mit schmalen Straßen, dunklen Gassen und bestens verteidigten Gebäuden. „Sanctuary“ ist eine symmetrisch aufgebaute, mittelgroße Landschaft, in der ein sonnenbeschienener alter Tempel liegt. Die Map „Gemini“ befindet sich hoch im All, über den Lichtern von High Charity.

„Relic“ ist eine mittelgroße Map, übersät mit den Trümmern eines havarierten Weltraumschiffs. Schmale Durchgänge und ein sich ständig bewegendes Förderband machen Elongation zu einer idealen Umgebung für unterschiedliche Arten von Games. „Terminal“ ist eine große Map, die sich hervorragend für Team-Games eignet und in der viele Gefahren lauern. Backwash spielt in einem Tal, inmitten eines tiefen Sumpfes - über allem liegt dichter Nebel. Regengüsse und Sound-Effekte erwecken das Gefühl eines belebten Öko-Systems.

Das Package bietet ein weiteres Extra, das sich kein echter Halo-Fan entgehen lassen darf: ein animiertes Bonus-Feature, das bisher unveröffentlichte Events zeigt, die während der Mission Old Mombasa bei Halo 2 stattfinden. Außerdem können die Spieler einen Blick hinter die Kulissen der Bungie-Studios werfen und in Interviews erfahren, was die Entwickler zu den neuen Maps inspiriert hat.

Fazit: Vier der Maps kann man über Xbox live downloaden, zwei davon gratis. Wem das immer noch nicht reicht, dem kann wohl nur mehr dieses Package helfen. Für 19 Euro gibt es neuen gut designte Maps und ein sehenswertes Making-of.

Plattform: Xbox
Publisher: Microsoft Game Studios/Bungie
Krone.at-Wertung: 80%

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol