Vier Männer angeheuert

Cher soll Entführung ihres Sohnes veranlasst haben

Society International
27.09.2023 10:42

Cher soll im letzten Jahr Männer engagiert haben, um ihren Sohn zu entführen. Das behauptete die Schwiegertochter der Pop-Ikone im Zuge des Scheidungsverfahrens.

Die Schwiegertochter von Cher erhebt schwere Vorwürfe gegen die Sängerin: Wie Marieangela King behauptet, soll die Pop-Ikone im vergangenen November vier Männer angeheuert haben, um ihren Sohn Elijah Blue Allman aus einem New Yorker Hotelzimmer zu entführen. Das berichtet die „Daily Mail“.

„Von Elijahs Mutter beauftragt“
„Einer der Männer hat mir gesagt, dass er von Elijahs Mutter beauftragt wurde“, schilderte die 36-Jährige, die den Sohn der Pop-Ikone 2013 geheiratet und sich an jenem Tag mit ihm getroffen hatte. Mittlerweile lebt das Paar zwar getrennt, aber: „Wir haben daran gearbeitet, uns wieder zu versöhnen“, so Chers Schwiegertochter.

Die Schwiegertochter von Cher behaupet: Die Sängerin ließ ihren Sohn aus einem Hotelzimmer entführen. (Bild: www.PPS.at)
Die Schwiegertochter von Cher behaupet: Die Sängerin ließ ihren Sohn aus einem Hotelzimmer entführen.

Und genau das habe Cher versucht, zu verhindern, so der Vorwurf von King, die die Anschuldigungen im Zuge des Scheidungsverfahrens erhoben hatte. Eingereicht wurden die Dokumente bereits im Dezember, im Rahmen des Verfahrens wurden sie jetzt jedoch publik.

Zusammenbruch vor Hotel
Grund für Chers Handeln war aber wohl vor allem die Sorge um die Gesundheit ihres 47-jährigen Sohnes. Dieser befindet sich laut Informationen der britischen Zeitung seit September in einer Entzugsklinik in Passadena, nachdem er vor dem Eingang des Chateau Marmont in Los Angeles zusammengebrochen war.

In dem berühmt-berüchtigten Hotel hatte Allman, der in der Vergangenheit darüber gesprochen hatte, bereit seit seinem elften Lebensjahr gegen die Drogensucht zu kämpfen, zuvor für mehrere Monate gewohnt.

Cher hat sich zu den Vorwürfen bislang nicht zu Wort gemeldet.

Elijah Blue Allman stammt aus Chers Ehe mit Musiker Gregg Allman, mit dem die Sängerin von 1975 bis 1979 verheiratet war. Mit Sonny Bono hat Cher zudem Sohn Chaz Bono.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele