Krone Plus Logo

Verfahren nun gestoppt

Deponie für Bauabfälle sorgt für Angst bei Bürgern

Niederösterreich
01.06.2023 05:10

23.000 Tonnen Asbest, bis zu 60 Lkw täglich und ein 308-Seelen-Dorf in großer Sorge: Eine bei Limberg (Bezirk Hollabrunn in Niederösterreich) geplante Baurestmassendeponie treibt die Anrainer auf die Barrikaden. Beim zweiten Lokalaugenschein waren zahlreiche Bürger inklusive Polizei vor Ort - und brachten in Summe mehr als 70 Einwände vor. Diese werden nun vom Land geprüft.

„Laut Unterlagen sollten 23.000 Tonnen Asbest deponiert werden. Die Verfrachtung von krebserregenden Fasern durch Wind kann nicht ausgeschlossen werden!“ Mit einem verzweifelten Schreiben machte eine Gruppe von Bürgern auf eine behördliche Verhandlung aufmerksam.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele