„Sie verdient es“

Rekordjagd: Auch Stenmark zieht Hut vor Shiffrin

Wintersport
01.02.2023 06:36

Der legendäre Ingemar Stenmark verriet der „Krone“, wie sehr er Mikaela Shiffrin bewundert. „Mika verdient es, den Rekord zu brechen“, so der Schwede.

Nur noch ein Sieg fehlt Mikaela Shiffrin, um den legendärsten Rekord der Weltcup-Geschichte zu knacken. Ingemar Stenmark fuhr von 1974 bis 1989 unglaubliche 86 Siege ein - eine Marke, an der sich bis jetzt alle die Zähne ausbissen. Egal, ob Hermann Maier, Lindsey Vonn oder Marcel Hirscher. Aber nun hält Shiffrin bei 85 Siegen, letzten Sonntag in Spindlermühle fehlten nur sechs Hundertstel auf die legendäre 86. Man muss also kein großer Prophet sein, um zu behaupten, dass der Rekord nur eine Frage der Zeit ist.

Mikaela Shiffrin (Bild: Associated Press)
Mikaela Shiffrin

Das weiß natürlich auch Stenmark. Die „Krone“ erreichte den Schweden. Und der 66-Jährige zeigte sich dabei als echter Shiffrin-Fan. „Mika verdient es so sehr, meinen Rekord zu brechen. Und ich werde mich mit ihr freuen, wenn sie ihn brechen wird.“ Vor ihren Leistungen zieht auch der große Ingemar die Haube. „Ich bewundere sie, sie ist einfach eine großartige Skifahrerin.“

Sieben WM-Starts möglich
Für Shiffrin gibt es in diesen Wochen kein Vorbeikommen an diesem Stenmark-Thema. „Alle reden mich dauernd auf diesen Rekord an“, sagt Shiffrin. Trotzdem mit einem Lächeln. „Natürlich ist das ein Ziel.“ Aber Mika fügt fast ehrfürchtig hinzu: „Irgendwie denke ich, dass dieser Rekord nicht gebrochen werden sollte.“ Und sie hofft auch, dass sich im Falle von Sieg Nummer 86 kein Sättigungsgefühl bei ihr einstellen würde. „Falls ich diese Zahl erreichen sollte, hoffe ich, keine Erleichterung zu verspüren. Es wäre schade, wenn es sich dann anfühlt, als ob alles vorbei wäre.“ Das nächste Ziel ist aber sowieso die WM in Frankreich. Bei der natürlich alles für große Shiffrin-Festspiele angerichtet ist. Ihre Starts in Kombi, Super-G, RTL und Slalom sind sowieso klar, die 27-Jährige liebäugelt aber auch mit der Abfahrt sowie Parallel- und Team-Bewerb.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele