Erstmals seit 1999

Nächste Pleite: Pöltl verliert gegen Ex-Kollegen

US-Sport
31.01.2023 08:38

Für die San Antonio Spurs hat es am Montag (Ortszeit) die sechste Niederlage in Folge in der National Basketball Association (NBA) gesetzt. Die Texaner mussten sich den Washington Wizards 106:127 geschlagen geben. Für Jakob Pöltl standen beim Wiedersehen mit zwei früheren Teamkollegen - Kyle Kuzma und Delon Wright - sieben Punkte, fünf Rebounds, zwei Assists und ein Block zu Buche. Der Center aus Wien kam auf 21:39 Minuten Einsatzzeit.

Die Spurs waren nur im ersten Viertel am Drücker. Bereits zur Pause lag Washington mit 63:55 voran und gab die Führung nach dem Seitenwechsel nicht mehr aus der Hand. Am Ende stand nicht nur der sechste Sieg hintereinander für die Wizards, sondern auch der erste in San Antonio seit Dezember 1999. Deni Avdija erzielte 25 Punkte. Für die Texaner war Keldon Johnson mit 26 Zählern der erfolgreichste Scorer. Am Mittwoch geht es gegen die Sacramento Kings, die als aktuelle Drittplatzierte der Western Conference zu den Überraschungen der Saison zählen.

Für die Philadelphia 76ers endete mit einem 109:119 gegen Nachzügler Orlando Magic eine Serie von zuletzt sieben Siegen. Joel Embiid (30 Zähler, elf Rebounds) und Kollegen gaben dabei eine 21-Punkte-Führung aus der Hand. Die Brooklyn Nets bezwangen die ohne LeBron James und Anthony Davis angetretenen Los Angeles Lakers mit 121:104. Kyrie Irving erzielte 26 Punkte. Für die Show des Abend sorgte Luka Doncic. Der slowenische Jungstar führte die Dallas Mavericks mit 53 Zählern zu einem hart erkämpften 111:105 gegen die Detroit Pistons.

NBA-Ergebnis vom Montag (Ortszeit):

San Antonio Spurs (7 Punkte, 5 Rebounds in 21:39 Minuten von Jakob Pöltl) - Washington Wizards 106:127

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele