Verwirrung bei Kunden

Energiekosten: „Vorschreibungen oft unklar“

Burgenland
27.01.2023 16:00

In der Konsumenschutzabteilung der Arbeiterkammer Burgenland laufen seit einigen Tagen die Telefone heiß. Grund sind die Vorschreibungen für Strom und Gas der Burgenland Energie. 

Aufregung gibt es nicht nur wegen der starken Erhöhungen, sondern weil auch inhaltlich einiges unklar ist. Für AK-Burgenland-Präsident Gerhard Michalitsch besteht Handlungsbedarf: „Die Konsumenten können die Vorschreibungen, die derzeit versendet werden und große Erhöhungen beinhalten, nicht nachvollziehen.“ Die Kunden würden außerdem die Teilzahlungspläne für intransparent halten.

Mit der Burgenland Energie wurde deshalb ein Runder Tisch vereinbart, der am kommenden Montag über die Bühne geht. „Ich erwarte mir hiervon mehr Informationen und eine klare Aufschlüsselung der uns zugetragenen Vorschreibungen, auch damit der AK-Konsumentenschutz mehr zur Aufklärung beitragen kann“, erklärt Michalitsch. Zugleich werde man wesentlich mehr Informationen für die Betroffenen einfordern.

Neue Schreiben werden nächste Woche verschickt
Die Burgenland Energie betont, dass die Aussendung der angepassten Teilzahlungsbeträge bereits gestoppt wurde. „Das Schreiben war nicht die gewünschte Unterstützung, sondern es hat zu Verwirrung und Sorgen bei vielen unserer Kunden geführt“, räumt Burgenland-Energie-Vorstandsvorsitzender Stephan Sharma ein. Man habe deshalb auch rasch darauf reagiert.

Ab kommender Woche werden nun „neue, transparente Schreiben“ versandt. Dort sollen die Teilbeträge nach Strom und Gas, entsprechend dem angenommenen Jahresverbrauch und dem Tarif des Kunden, separat ausgewiesen werden. Diese Aufteilung sei laut Sharma auch wichtig, damit Kunden rasch und unbürokratisch den Wärmepreisdeckel des Landes beantragen können.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
4° / 12°
leichter Regen
3° / 14°
stark bewölkt
4° / 11°
stark bewölkt
5° / 13°
bedeckt
4° / 12°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele