Gebäude evakuiert

Brand in Wien: Frau lebensgefährlich verletzt

Wien
26.01.2023 17:10

Sirenengeheul in den Straßen von Wien-Ottakring: Am Donnerstag brach dort in einem Mehrparteienhaus ein Brand aus. Flammen schlugen aus den Fenstern einer Wohnung. Mehrere Menschen wurden teils schwer verletzt.

Anrainer hatten gegen 15 Uhr Alarm geschlagen. Ein Großaufgebot von Feuerwehr-, Polizei- und Rettungskräften eilte daraufhin zum Einsatzort in der Redtenbachergasse. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus zwei Fenstern. Eine dichte schwarze Rauchsäule stieg über dem Gebäude auf.

(Bild: "Krone"-Leserreporter, Krone KREATIV)

Gebäude evakuiert
Laut Lukas Schauer, Sprecher der Berufsfeuerwehr, wurde mit einer Löschleitung von außen verhindert, dass das Feuer auf die Wohnung darüber übergriff. Unterdessen gingen die Feuerwehrleute mit einer Löschleitung von innen unter Atemschutz gegen die Flammen vor. Unter anderem mit einer Drehleiter wurden deutlich mehr als ein Dutzend Menschen aus dem Gebäude in Sicherheit gebracht und der Sondereinsatzgruppe der Berufsrettung übergeben.

(Bild: "Krone"-Leserreporter, Krone KREATIV)

Rauchgasvergiftung erlitten
Die Rettungskräfte versorgten fünf Menschen notfallmedizinisch, drei wurden mit leichten Rauchgasvergiftungen danach in häusliche Pflege entlassen. Eine 80-Jährige wurde mit einer lebensgefährlichen Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert, eine 75-Jährige wurde ebenfalls in ein Spital gebracht. Weitere Hausbewohner wurden in den Bussen des K-Zuges betreut, bedurften aber keiner medizinischen Hilfe.

Brandermittler am Werk
Gegen 16.45 Uhr waren die Feuerwehrleute noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Auch Brandermittler der Kripo waren vor Ort, um sich ein Bild von den genauen Umständen, die zu dem Feuer geführt hatten, zu machen.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele