Youngstar-Kollektion

Dynafit präsentiert Skitouren-System für Kinder

Der Winter steht langsam vor der Tür. Viele freuen sich bereits auf lässige Skitouren und auch der Nachwuchs kann heuer mit. Denn Dynafit präsentiert mit der Youngstar Kollektion das erste Skitouren-System für Kinder und Jugendliche. Damit sind die Zeiten von schweren Alpinschuhen, umfunktionierten Pistenski und Bindungsadapter endgültig vorbei.

Alpinist und Dynafit-Geschäftsführer Benni Böhm liegt der Nachwuchs sehr am Herzen, wie er es gegenüber der „Bergkrone“ einmal gesagt hat. Denn regelmäßig ist Benni im Winter mit seinen eigenen Kindern in den tiefwinterlichen Bergen unterwegs. Verständlich, dass sich Dynafit dem Thema gewidmet hat und für den Winter 22/23 eine eigene Kollektion auf den Markt, die voll und ganz auf die Bedürfnisse und die Anatomie von Kindern und Jugendlichen abgestimmt ist.

Mit dem Youngstar System können die Kleinen den Skitourensport spielend leicht für sich entdecken und sind von Kopf bis Fuß sicher gut ausgerüstet unterwegs. Damit wird das Tourengehen zum Freizeitabenteuer für die ganze Familie. Dynafit verspricht, dass bei allen Produkten Sicherheit und einfache Handhabung im Vordergrund stehen. Zusätzlich wird die Youngstar Kollektion von Dynafit subventioniert, um dem Nachwuchs einen besonders attraktiven Preis bieten zu können.

(Bild: michaelmuellerfotografie.com)

Die Highlights der Youngstar Kollektion

Der Youngstar Boot ist der erste vollwertige und 930 Gramm leichte Tourenskischuh für Kinder und Jugendliche und überzeugt mit geringem Gewicht und intuitiver Handhabung. Er ist speziell auf die Anatomie der Nachwuchstourengeher abgestimmt und bereits ab Größe 21.5 (MP) erhältlich. Bergauf garantiert der Schuh eine natürliche und vor allem kraftsparende Gehbewegung bei einem sensationell leichten Gewicht von nur 930 Gramm. Wie alle Dynafit Tourenskischuhe ist der Youngstar Boot in Handarbeit im italienischen Montebelluna gefertigt. Der Preis liegt bei 390 Euro.

Mit dem Youngstar Ski Set wird Kindern und Jugendlichen ein perfekt abgestimmtes, vormontiertes System aus Ski, Bindung und Fellen, das ab 120 cm Länge erhältlich ist. Einfach auspacken und schon kann es losgehen. Der Youngstar Ski ist laut Dynafit fehlerverzeihend und einfach zu steuern, damit die Kids sowohl auf der Piste als auch im Gelände gut zurechtkommen. Montiert ist die Rotation 7, eine Pin-Sicherheitsbindung, die frontal und seitlich auf Auslösewerte von 2,5 bis 7 eingestellt werden kann. Komplettiert wird das Youngstar Ski Set durch Qualitätsfelle aus dem Hause Pomoca, die im Aufstieg optimalen Grip bieten und gleichzeitig reibungslos nach vorne gleiten. Der Setpreis beträgt 700 Euro.

Damit die Nachwuchstourengeher vor Kälte, Wind und Wetter optimal geschützt sind, darf eine hochfunktionale Bekleidungs-Linie nicht fehlen. Die neue Youngstar Infinium Insulation Jacke bietet 2in1: Durch die Verwendung des Gore-Tex Infinium Materials mit Windstopper Technologie ist die Jacke wetterbeständig und bietet zuverlässigen Schutz vor Wind und Schnee. Die zusätzliche Primaloft Wattierung sorgt für angenehme Wärme an kälteren Tagen und bei der wohlverdienten Gipfelpause.

 Bergkrone
Bergkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele