08.07.2022 08:55 |

Zeigt ihre Designs

Demi Moore macht im Bikini eine gute Figur

Bereits zum zweiten Mal zeigt sich Demi Moore jetzt für den US-Bademodenhersteller Andie Swim im Bikini. Und zurecht: Denn die Schauspielerin macht in ihren selbst kreierten Designs wahrlich eine gute Figur!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Während Demi Moore im letzten Jahr noch mit ihren Töchtern Rumer, Scout und Tallulah für Andie Swim vor der Kamera stand, traute sie sich jetzt ganz allein vor die Linse und präsentierte stolz nicht nur ihre neuesten Bademoden-Kreationen, sondern auch ihre heißen Kurven.

Moore will, dass Frauen sich in ihrer Bademode wohlfühlen
„Ein großer Teil von dem, was mich bei dieser Andie-Kollektion inspiriert hat, war, an diese Dinge zu denken, bei denen Frauen empfindlich sind - egal, ob es ihr Bauch ist oder andere Teile ihres Körpers“, erklärte Moore dem „People“-Magazin, wie sie die Entwürfe zur neuen Andie-Swim-Kollektion angegangen ist.

Sie ist sich sicher, dass sie mit ihren Designs vor allem Frauen in ihrem Alter anspricht: „Sie wollen nicht matronenhaft ausschauen oder sich nicht sexy oder begehrenswert fühlen. Da war wirklich etwas in meinem Kopf, das diese Vorstellung ändert, dass wir Frauen mit zunehmenden Alter weniger begehrenswert werden.“

„Eleganz und Glamour“ statt wenig Stoff
Moores Bikinis und Badeanzüge im Retro-Style bieten eine gute Alternative zu den freizügigen Riemchen-Bikinis, die mittlerweile Social Media dominieren. „Ich begann darüber nachzudenken, wie es in den letzten Jahren um Bademode mit wenig Stoff ging und wie sehr ich die Art von Eleganz und Glamour liebte - etwa von diesen Vintage-Badeanzügen und den damit verbundenen Bildern“, schilderte Moore. Sie weiß: „Du kannst dich sexy und kraftvoll und wohlfühlen und musst dabei nicht viel Haut zeigen.“

Ich begann darüber nachzudenken, wie es in den letzten Jahren um Anzüge mit kaum Stoff ging und wie sehr ich die Art von Eleganz und Glamour liebte … von einigen dieser Vintage-Anzüge und der damit verbundenen Bilder„, sagte sie der Verkaufsstelle . “Du kannst dich sexy und kraftvoll und wohl fühlen und musst nicht viel Haut zeigen."

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 14. August 2022
Wetter Symbol