Armer Leo!

Nach Party: Fieser Suarez zeigt lädierten Messi

Wer solche Kumpel hat, braucht sich um Feinde nicht mehr zu sorgen. In diesem Fall ist‘s aber wohl eher als liebenswürdige Häkelei unter zwei echten und wahren Freunden zu verstehen - aber durchaus unterhaltsam -, dass Luis Suarez der Welt einen offenbar dezent lädierten Lionel Messi präsentiert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In einer Insta-Story zeigt Suarez seinen Kumpel Messi schlafend. Sichtlich geschlaucht. Das dürfte einen speziellen Grund haben: Messi hatte am Wochenende seinen 35er gefeiert. Unter den geladenen (Star-)Gästen: Luis Suarez. Der war offenbar fitter als der Hauptdarsteller. Sonst wäre ihm der Schnappschuss nicht gelungen.

Die Party selbst dürfte übrigens alle Stückerl gespielt haben, wie ein Streifzug durch einschlägige Insta-Accounts beweist.

Buddys seit Barca-Zeiten
Suarez und Messi verbindet seit ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Barcelona eine enge Freundschaft. Ob die beiden noch einmal die fußballerischen Kräfte vereinen werden? Schwer vorstellbar. Aber immerhin: Suarez hat seinen Abschied von Atletico Madrid bekannt gegeben.

Seither wird Suarez mit allen möglichen Klubs, darunter Barca (dem er angeblich schon einen Korb gab) und Juventus Turin, in Verbindung gebracht. PSG, also der Klub von Lionel Messi, war (noch) nicht in der Gerüchte-Verlosung. Und er weiß, ob Messi nach diesem „Insta-Attentat“ überhaupt noch mit Suarez zusammenspielen will ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol