16.06.2022 06:00 |

Hochzeit mit Christian

Karl Habsburg hat sich in Portugal getraut

Hochzeit, aber ganz diskret, weil Adel verpflichtet: „Sie ist eine wunderbare Frau. Jetzt ist sie meine wunderbare Frau.“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Was zeichnet echte Power-Couples aus? Bestimmt, dass beide Seiten nicht nur Verständnis für die Tätigkeiten des Partners zeigen, sondern auch emotional auf einer Linie sind. So ist es im Fall von Kaiserenkel Karl Habsburg und seiner nunmehrigen Ehefrau, der portugiesischen Unternehmerin Christian Reid.

Hochzeit im engsten Kreis
Bereits im Frühling schloss das Paar still und leise den Bund fürs Leben. Für Habsburg die zweite Heirat nach seiner Ehe mit Ex-Frau Francesca. Viel mehr als diese Bestätigung erfährt man aber nicht aus dem Hause Habsburg. „Ich habe immer versucht, mein Privatleben privat zu halten, daher haben wir auch nur im engsten Kreis geheiratet“, gibt er ADABEI zu Protokoll. Nachsatz: „Sie ist eine wunderbare Frau. Jetzt ist sie meine wunderbare Frau.“

Norman Schenz
Norman Schenz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol