Abschied im Sommer

Bayern-München-Star lehnte Platz im Kader ab

Fußball International
15.05.2022 10:02

Bayern-München-Star Niklas Süle verzichtete auf das Bundesliga-Spiel gegen Wolfsburg (2:2): Der Innenverteidiger, der im Sommer zu Borussia Dortmund wechselt, lehnte den Platz im Kader ab.

Eigentlich hatte Bayern-Trainer Julian Nagelsmann nur jene Spieler in den Kader einberufen, die auch in der kommenden Saison noch für den deutschen Rekordmeister aktiv sind. Weil dann jedoch Marcel Sabitzer beim Abschlusstraining mit muskulären Problemen zu kämpfen hatte, wurde ein Platz für Süle frei.

Doch der Verteidiger lehnte das Angebot ab. „Niki war von seiner Gefühlslage nicht mehr so, dass er mitfahren wollte. Deswegen haben wir ihn zu Hause gelassen“, schilderte Nagelsmann. Offenbar war das Kapitel FC Bayern für Süle bereits beendet.

Süle und die Münchner hatten sich nicht auf eine Verlängerung des am Saisonende auslaufenden Vertrags einigen können. Ab der nächsten Saison kickt der 26-Jährige für Bundesliga-Konkurrent Borussia Dortmund.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele