04.04.2022 10:45 |

In Osttirol

Sieben Frauen unter 34 Vizebürgermeistern angelobt

Nachdem die 33 Gemeindechefs in Innsbruck für ihre Aufgaben in den kommenden sechs Jahren vereidigt worden waren, folgten diese Woche in Lienz ihre Stellvertreter.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Es gilt, wichtige Projekte im Sinne der Bevölkerung umzusetzen, die Lebensqualität in den Gemeinden unseres Bezirks zu erhalten und weiter auszubauen“, sagt Bezirkshauptfrau Olga Reisner, die auch die vielen jungen Persönlichkeiten sowie die sieben Vizebürgermeisterinnen hervorhob.

34 Stellvertreter gibt es in Osttirol: Die Stadt Lienz muss aufgrund ihrer Einwohnerzahl mit Siegfried Schatz (SPÖ) und Alexander Kröll (ÖVP) zwei Vize stellen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)