Leinenpflicht verletzt

Mühlviertler Hundebesitzerin erlitt mehrere Bisse

Als eine 54-jährige Haslacherin vergangenen Freitag in Oberösterreich zwei raufende Hunde trennen wollte, endet das für sie im Spital. Ein anderer Hundebesitzer hatte die Leinenpflicht im Ortsgebiet missachtet. Die Frau musste mit mehreren Bissverletzungen von der Rettung abgeholt werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein 45-Jähriger aus Haslach führte am 25. März gegen 19.30 Uhr seinen Hund - einen Staffordshire Bullterrier aus. Der Hund lief im Umfeld eines Wohnhauses, trotz Leinenpflicht im Ortsgebiet, in Haslach frei herum.

Hunde zu trennen versucht
Dabei griff dieser plötzlich den Jack Russell Terrier einer 54-Jährigen an. Als diese ihrem Hund zur Hilfe eilte und die beiden zu trennen versuchte, wurde sie mehrfach in Gesicht, Oberkörper und Arme gebissen.

Die Frau wurden von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert. Ob auch ihr eigener Hund zugebissen hatte, konnte die 54-Jährige nicht ausschließen. 

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)