20.01.2022 11:12 |

Fans aus dem Häuschen

Chris Hemsworth kommt für Netflix-Dreh nach Wien

Bei diesen Nachrichten werden wohl viele österreichische Fans von Chris Hemsworth frohlocken. Der Hollywood-Hottie kommt Ende Jänner nämlich für Dreharbeiten nach Wien. Dann steht der Australier, der auch als Thor Frauenherzen zum Schmelzen bringt, für die Fortsetzung des Netflix-Actionhits „Extraction“ in der Donaumetropole vor der Kamera.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Vor zwei Jahren ließ Hollywoodstar Chris Hemsworth den Fans bei Netflix als australischer Söldner Tyler Rake im Actionknaller „Extraction“ das Wasser im Munde zusammenlaufen. Das Werk katapultierte sich an die Spitze der meistgesehenen Netflix-Produktionen. Die vergangenen September angekündigte Fortsetzung erschien da nur konsequent.

Action-Dreh in der Wiener Donaustadt
Und Ende des Monats heißt es nun also wieder „Feuer frei“ - diesesmal in der Wiener Donaustadt. Von 31. Jänner bis 14. Februar soll das Sequel auf der Donauplatte gedreht werden. Und die Ankündigung von Hemsworth aus dem vergangenen Herbst - „Wenn Sie dachten, unser erster Film wäre bis zum Äußersten gegangen, warten Sie ab, was Sam (Hargrave, Regisseur, Anm.) und ich für die Fortsetzung geplant haben“ - wird von den Produzenten offenbar durchaus ernst genommen.

Zumindest wurde den Eltern mit Nachwuchs im Kindergarten Donaucity laut „Falter“ das Angebot gemacht, für täglich 120 Euro die Kleinen für die Dauer der Dreharbeiten anderweitig zu betreuen. Und auch einige Geschäfte werden gegen Entschädigung temporär zusperren. Action ist eben nicht jedermanns Sache ...

Vom Urlaub in Lech zum Dreh nach Wien
Vor Weihnachten hat die Netflix-Crew um Chris Hemsworth übrigens schon einmal in Europa Halt gemacht: Auf Instagram postete der Hollywoodstar Videos von den Dreharbeiten rund um Prag. 

Zur Erholung nach den kräfteraubenden Actionszenen ging es für den sexy Australier dann weiter nach Österreich. Mit seiner Familie, Ehefrau Elsa Pataky, seinen Kindern und seinem Bruder Liam, verbrachte Hemsworth die Weihnachtsfeiertage in Lech am Arlberg - Schneespaß inklusive!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol