31.12.2021 20:27 |

„Golden Girl“

Betty White stirbt kurz vor 100. Geburtstag

Sie war das letzte der „Golden Girls“: US-Schauspielerin Betty White ist am Silvestertag, kurz vor ihrem 100. Geburtstag, gestorben. Ihre Karriere gilt als eine der längsten im US-Showbusiness. Erst vor Kurzem hatte sie noch betont, dass Humor ihr Rezept für gesundes und vor allem stressfreies Altern sei. 

Betty Whites Karriere im US-Fernsehen fing bereits 1939 an - wenn man so will. Denn als sie für eine Schulvorführung in ihrer Highschool auf der Bühne stand, wurde diese in Echtzeit in das obere Stockwerk übertragen, quasi der erste Fernsehauftritt der Aktrice und der Beginn einer Karriere, die bis in die 2020er Jahre andauern sollte. 

Weltruhm als „Golden Girl“
Nach zahlreichen Auftritten in TV-Shows, Fernsehsendungen und Filmen wurde sie in den 1980er Jahren an der Seite von Rue McClanahan, Beatrice Arthur und Estelle Getty in der TV-Serie „Golden Girls“ weltberühmt. Oftmals belächelt, sprach die Serie um vier Damen in den besseren Jahren durchaus sozialkritische Themen wie die Diskriminierung von Homosexuellen, Altersarmut oder die Ausgrenzung älterer Menschen an.

Nach dem Ende von „Golden Girls“ in den 1990ern folgten zahlreiche Gastauftritte in bekannten Fernsehserien, aber auch Filmrollen. So stand White für „An deiner Seite“, „Lake Placid“ und „Selbst ist die Braut“ bis in die 2000er vor der Kinokamera. Sie synchronisierte außerdem in der englischen Originalversion „Toy Story 4“ und „Der Lorax“. Ihren letzten TV-Auftritt hatte White erst 2021, als sie in der TV-Serie „The Hollywood Moment“ einen Gastauftritt hatte. 

100. Geburtstag als Kino-Event
Am 17. Jänner hätte White ihren 100. Geburtstag gefeiert. Dazu wird die Dokumentation „Betty White: 100 Years Young - A Birthday Celebration“ in 900 Kinos in ganz Amerika gezeigt. Die Show wird eine Rückblende der letzten 100 Jahre und geht hinter die Kulissen von Whites Privat- und Schauspielleben sowie ihrer Bemühungen für den Tierschutz. Die Bilder werden mit Highlights aus Bettys Serien, Filmen und Gastauftritten in diversen Shows untermalt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol