Sa, 18. August 2018

Abschied perfekt

20.04.2011 12:04

Neuer verlängert Vertrag bei Schalke 04 nicht

Manuel Neuer, Torhüter von Champions-League-Halbfinalist Schalke 04, wird seinen bis 30. Juni 2012 laufenden Vertrag beim Verein aus dem Ruhrgebiet nicht verlängern. Der 25-Jährige habe seine Entscheidung den Klubverantwortlichen in den vergangen Tagen mitgeteilt, wie er am Mittwoch bekannt gab. Zuletzt war immer wieder ein Wechsel zu Bayern München im Raum gestanden, dazu wollte sich der Torhüter allerdings nicht äußern.

"Ich habe diesen Entschluss ohne Einfluss von außen getroffen. Alle anderen Spekulationen entbehren jeglicher Grundlage", so Neuer auf der Homepage des Vereins. "Die Entscheidung hat weder etwas mit dem Trainerwechsel oder irgendeiner Personalie bei einem anderen Verein zu tun. Ich habe Schalke und seinen einzigartigen Fans eine Menge zu verdanken. Ich möchte mir aber nach 20 Jahren Vereinstreue die Möglichkeiten zu einer Veränderung offen halten."

"Schweren Herzens zur Kenntnis genommen"
Schalkes Vorstandsmitglied Horst Heldt bestätigte: "Wir haben diese Nachricht schweren Herzens zur Kenntnis genommen und müssen sie akzeptieren und respektieren." Trotzdem dürfe man jedoch nicht außer Acht lassen, dass Schalke 04 mit dem Halbfinale in der Champions League gegen Manchester United und dem Endspiel um den DFB-Pokal gegen den MSV Duisburg noch große Ziele verfolge. "Diese stehen für uns jetzt im Vordergrund. Wie es nun mit Manuel Neuer weitergeht, werden die kommenden Wochen und vielleicht Monate zeigen. Doch nun beschäftigen wir uns mit den anstehenden sportlichen Aufgaben. Alles Weitere wird zu gegebener Zeit erfolgen."

Neuer ergänzte: "Ich habe diese Entscheidung getroffen und wollte sie jetzt bekannt geben. Nun aber gilt die volle Konzentration den Saisonzielen des FC Schalke 04. Ich bin wie Horst Heldt der Meinung, dass Ruhe ein wesentlicher Faktor ist, um in den kommenden Spielen so erfolgreich wie möglich zu sein."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Sieg für Benavides
Walkner beendet Atacama-Rallye auf Rang vier
Motorsport
Premier League
Chelsea gewinnt London-Derby gegen Arsenal
Fußball International
Grand Prix in Göteborg
Weißhaidingers Sensationslauf hält an
Sport-Mix
Ligue 1
PSG jubelt dank Mbappe und Neymar
Fußball International
2:0 gegen Hartberg
Prevljak schießt Salzburg zum Heimsieg
Fußball National
Kühbauer-Team jubelt
Überraschungsteam St. Pölten siegt auch bei Wacker
Fußball National
Liendl-Dreierpack
0:6-Debakel! WAC demütigt Mattersburg
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.