25.11.2021 10:20 |

Impfbereitschaft groß

Alle 246 Häftlinge in Klagenfurt wurden getestet

Covid-Cluster in Justizanstalt Klagenfurt: Derzeit stehen die Testergebnisse noch aus. Immer mehr Häftlinge möchten sich jetzt zur Impfung anmelden.

Einiges zu tun hatte das Pflegepersonal gestern, Mittwoch, in der Justizanstalt Klagenfurt. Nach einem Corona-Cluster (wir haben berichtet) wurden nämlich alle 246 Häftlinge auf das gefährliche Virus getestet. Auf die Testergebnisse muss man in der Landeshauptstadt allerdings wohl noch warten.

Zitat Icon

Das Test-System ist komplett überlastet. Mit den Ergebnissen rechnen wir am Donnerstag!

Harald Streicher, Oberstleutnant und Mediensprecher der Justizanstalt

Fast 50 bestätigte Fälle
Schon seit zwei Wochen halten ja 48 bestätigte Covid-Fälle das Gefängnis auf Trab - die Küche läuft auf Notdienst, sogar der einstündige Spaziergang im Innenhof musste für die Häftlinge gestrichen werden. Was aber, so Streicher, positiv auffalle: „Es haben sich schon 150 Personen für eine Impfung angemeldet. Erst-, Zweit- und Booster-Stiche werden vergeben.“

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)